Neu-Ulm – Unerlaubtes Entfernen von der Unfallstelle – Zeugenaufruf

Neu-Ulm – Unerlaubtes Entfernen von der Unfallstelle – Zeugenaufruf

In der Nacht von vergangenem Samstag auf Sonntag, ziemlich genau um 02:00 Uhr, bog ein bislang unbekannter Fahrzeugführer von der Saalbaustraße nach links in Richtung Krummenweg ab. Vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit streifte er einen geparkten Pkw und beschädigte diesen an der linken Fahrzeugseite, im Bereich des Kotflügels und der Türen. Der Polizei liegen Erkenntnisse vor, dass sich zur Tatzeit eine Gruppe Jugendlicher, drei Jungen und drei Mädchen, im Bereich der Unfallstelle aufgehalten haben soll.
Nach dem Unfall soll sich diese Gruppe kurz entfernt haben, sei dann aber wieder zurück zur Unfallstelle gekommen. Möglicherweise haben diese Jugendlichen den Unfall beobachten können. Sie sollen sich mit der Polizeiinspektion Neu-Ulm unter der Telefonnummer 0731-8013-0 in Verbindung setzen. Bei dem Unfall entstand Sachschaden von über 5.000 Euro.

Previous Heidenheim - Bei Einbruch gefasst
Next Ulm - Ein verlockendes Angebot

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Aggressiver Mann

Freitagnacht, gegen 22:30 Uhr, fiel mehreren Personen im Bereich des Illerdamm in Kempten ein Mann auf, welcher seine rechte Hand mehrmals zum „Hitlergruß“ erhob und dabei laut schrie. Zuvor wurde

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Streit um Geld eskaliert

Am Montag gingen in der Ulmer Innenstadt zwei Männer aufeinander los Gegen 16.30 Uhr alarmierten Zeugen die Polizei in Ulm. In der Friedrich-Ebert-Straße waren zwei junge Männer in Streit geraten.

Social News Archiv 0 Kommentare

Dreijähriger Autofahrer beschädigt zwei Pkw und eine Zapfsäule

TÜRKHEIM: Am Sonntagabend nutzte ein dreijähriger Unterallgäuer die Gunst der Stunde, als er sich kurzfristig alleine im Pkw an der Rastanlage Kneippland befand und kletterte vom Rücksitz auf den Fahrersitz.

Social News Archiv 0 Kommentare

Vöhringen – Ladendiebstahl

Gestern Nachmittag, um 15.15 Uhr, schlug bei einer 42-jährigen Kundin eines Verbrauchermarktes in der Industriestraße, nach dem Bezahlen eines Weichspülers an der Kasse beim Hinausgehen, die Diebstahlswarnanlage an. Wie sich

Social News Archiv 0 Kommentare

Während Tanz bestohlen

Erst zu Hause bemerkte eine Frau am Sonntag, dass sie zuvor in einem Ulmer Lokal bestohlen wurde. ULM: Die 29-Jährige war am frühen Sonntag zu Gast in einem Lokal in

Social News Archiv 0 Kommentare

Eislingen – Betrunkener Autofahrer verursacht hohen Sachschaden

Viel verbogenes Blech, aber glücklicher Weise keine Verletzten, so lautet die Bilanz eines Verkehrsunfalls, welcher sich am späten Freitagabend in Eislingen ereignet hat. Ein 28-jähriger Mann befuhr mit seinem BMW

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar