Senden – Nach Fahrradsturz verstorben

Senden – Nach Fahrradsturz verstorben

Nach einem Sturz vom Fahrrad musste ein 65-jähriger Mann aus Weißenhorn reanimiert werden.

Der Mann war am Sonntag, gegen 11:50 Uhr, mit einem Rennrad auf der Staatsstraße zwischen Witzighausen und Weißenhorn unterwegs. Nach Zeugenangaben stürzte er alleinbeteiligt von seinem Fahrrad. Die Unfallzeugen sowie Polizei, Feuerwehr und der herbeigerufene Notarzt reanimierte über eine Stunde lang erfolglos. Dazu musste die Staatsstraße über 2 Stunden lang gesperrt werden.

Previous Geislingen - Mit Messer bedroht
Next Neu-Ulm - Widerstand und Beleidigung

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Illertissen – Raubüberfall auf Tankstelle

Am Freitag, den 30.12.16, gegen 19.00 Uhr betrat ein bislang unbekannter Mann die Shell-Tankstelle in der Memminger Straße in Illertissen und forderte unter dem Vorhalt eines Messers von der Kassiererin

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Taschendiebstähle – Zeugenaufruf

Eine 56 Jahre alte Frau aus dem Landkreis Dillingen besuchte am Montagnachmittag mit ihrer Tochter und dem 15 Monate alten Enkel die Glacis-Galerie in Neu-Ulm. Ihre Handtasche lag dabei in

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Zwei Männer überfallen

Räuber waren am frühen Samstag in Ulm unterwegs. Zwei Männer wurden ihre Opfer Kurz nach Mitternacht ging ein 18-Jähriger am Donauufer entlang. Nahe des Rosengartens standen plötzlich zwei Männer vor

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Fußgängerin war durch Smartphone abgelenkt und stürzte in Baugrube

Am Samstagmorgen gegen 04.30 Uhr ging eine Fußgängerin von der Keltergasse in Richtung Sedelhof. An der Sedelhofbaustelle mißachtete sie eine Verbotstafel und die Abschrankung und geriet so auf das Baustellengelände.

Social News Archiv 0 Kommentare

Kripo Memmingen klärt rund 70 Fälle! – „Einbrecher mit Fahrrad unterwegs“

Der Kriminalpolizei Memmingen gelang nun die Klärung einer seit längerem andauernden Serie von Einbrüchen in Vereinsheime. Der zunächst unbekannte Täter begann mit seinen Einbrüchen in der Nacht von 06. auf

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Brandstifter begutachtet sein Werk

Zwei Papiercontainer und ein Auto brannten bei einem Feuer am Sonntag in Ulm Kurz vor Mitternacht setzte ein Betrunkener zwei Papiercontainer in der Gartenstraße in Brand. Die Flammen schlugen auf

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar