Ulm – Einbrecher kamen maskiert

Ulm – Einbrecher kamen maskiert

Drei Unbekannte haben Samstagabend aus einer Ulmer Firma Geld gestohlen

Wie die Polizei mitteilt, schlugen die Unbekanngten zwischen 19 Uhr und 20.45 Uhr eine Scheibe der Firma im Eiselauer Weg ein. Sie stiegen durch das Fenster und brachen eine Kasse auf. Aus der nahmen sie das Geld mit. Das war den Einbrechern wohl noch zu wenig. Sie suchten weiter nach Wertsachen, machten aber sonst keine Beute.

Nachdem der Einbruch entdeckt war, sicherte die Polizei (Tel. 0731/188-3312) die Spuren der Tat. Im Zuge der ersten Ermittlungen erfuhr die Polizei, dass die Täter sich mit schwarzen Sturmhauben maskiert hatten. Einer der Täter trug ein olivgrünes T-Shirt mit weißem Emblem auf dem Rücken. Um das Emblem waren Buchstaben und Zahlen angeordnet. Weitere Hinweise hat die Polizei bislang nicht, die sollen sich aus den Ermittlungen, der Spurenauswertung und möglichen Hinweisen von Zeugen ergeben.

Previous Ulm - Sechs Verletzte bei Unfall
Next Ulm - Polizei nimmt Einbrecher fest

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Gut besuchte Arrestzellen

Von Samstag auf Sonntag musste die Polizei Kempten mehrere Personen in Gewahrsam nehmen. Bei Allen war erheblicher Alkoholkonsum mit ursächlich, dass sie die Nacht in einer Haftzelle verbringen mussten. Im

Social News Archiv 0 Kommentare

Marktoberdorf – Gefährliche Körperverletzung

Eine Stichverletzung am Gesäß zog sich gestern Früh ein 36-jähriger Mann bei einem Streit mit seiner Ehefrau zu. Die 30-Jährige stach mit einem Brotzeitmesser in Richtung ihres Ehemannes und verletzte

Social News Archiv 0 Kommentare

Brandlegungen in Günzburg – Kripo wendet sich mit „Steckbrief“ an die Bevölkerung

Im Zusammenhang mit der Serie von Vandalismus- und Brandlegungsfällen im Stadtbereich Günzburg wendet sich jetzt die Kriminalpolizei Neu-Ulm mit einem „Steckbrief“ ganz konkret an die Bevölkerung und bittet um sachdienliche

Social News Archiv 0 Kommentare

Illertissen – Überholvorgang führt zu Beinahezusammenstoß

Gestern Morgen, um 11.15 Uhr, überholte ein Pkw-Fahrer trotz Gegenverkehr in der Unterrother Straße eine mit geringerer Geschwindigkeit vor ihm fahrende Pkw-Fahrerin. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, musste die Pkw-Fahrerin

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Trunkenheit im Verkehr

Am Samstag gegen 06:30 Uhr wurde eine 23-jährige Autofahrerin in der Wiblinger Straße in Neu-Ulm einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bereits bei Ansprache konnte deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Aufgrund der Höhe der

Social News Archiv 0 Kommentare

Süßen – Geschwindigkeitskontrolle erfasst auch Sattelzüge

Von 100 kontrollierten Fahrzeugen mussten am Montag zehn beanstandet werden. Alle Fahrzeugführer wurden angehalten und kontrolliert. Bei der dreistündigen Kontrolle am Ausbauende der B 10 bei Süßen, die gegen 11.30

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar