Lindau – Drogenschmuggel: Ideenreiches Versteck brachte auch nichts

Erfolg hatten die Lindauer Schleierfahnder im Rahmen einer Kontrolle am Lindauer Hauptbahnhof. Die Fahnder kontrollierten am Donnerstag gegen 17 Uhr einen 27-jährigen Tiroler, der auf dem Weg nach Hause war. Bei der Durchsicht seiner Reiseutensilien fiel den Beamten eine Getränkedose auf. Die Dose war präpariert und verfügte über einen Schraubverschluss, um den oberen Deckel abzunehmen. In der Getränkedose konnten in Folie eingeschweißt Betäubungsmittel festgestellt werden.

Das Marihuana will der Brite in Amsterdam gekauft haben und hat es über die Niederlande nach Deutschland eingeschmuggelt, um es weiter nach Österreich zu verbringen.

Den Mann erwartet ein Strafverfahren wegen des Schmuggels von über zehn Gramm Marihuana. Nach Bezahlung einer Kaution konnte er die Weiterreise nach Österreich fortsetzen.

Previous Bad Wörishofen - Vermutlichen Drogendealer festgenommen
Next Neu-Ulm - Täterermittlung nach Diebstahl und Betrug

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm-Wiblingen – Feuer in Mehrfamilienhaus

Am Sonntag, gegen 03.45 Uhr, lösten die Rauchmelder in einem Mehrfamilienhaus aus. Unbekannte hatte Wohnungseingangstüren und Fußmatten in Brand gesetzt. Ein Bewohner konnte alle Brandherde mit dem Feuerlöscher des Gebäudes

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Streit in Gemeinschaftsunterkunft

In einer Gemeinschaftsunterkunft in der Leipheimer Straße kamen in der vergangenen Nacht zwei Bewohner in Streit. Hintergrund waren wohl Uneinigkeiten über die Lautstärke des Fernsehers. Im weiteren Verlauf schlugen der

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – „Teurer Strafzettel – Falschparker legt Drogenspur“

Vergangene Nacht, gegen 01.25 Uhr, überwachte die Streife der OED Neu-Ulm die Parksituation an der Feuerwehrzufahrt des Kinos. Neben einem verbotswidrig geparkten Pkw fanden sie hierbei einen frisch gedrehten Joint.

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Bei Rot in die Kreuzung

Vier Menschen wurden bei einem Unfall am Sonntagabend bei Ulm verletzt Wie die Polizei mitteilt, fuhr gegen 21.45 Uhr ein 33-Jähriger auf dem Kurt-Schumacher-Ring. Er kam vom Berliner Ring her

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Einbrecher scheitern an Sicherung

Vorgesorgt hatte der Betreiber eines Ulmer Geschäfts. Deshalb blieben am Mittwoch Einbrecher ohne Beute. Die Unbekannten wollten kurz vor 4 Uhr in das Geschäft in der Herdbruckerstraße. Dazu mussten sie

Social News Archiv 0 Kommentare

Erbach – Kunden stellen Ladendieb

Ein 17-Jähriger wollte sich am Donnerstag in Erbach mit Zigaretten und Alkohol aus dem Staub machen Der Junge war kurz nach 17 Uhr in einem Geschäft in der Ehinger Straße

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar