Burgau – Verirrte Jugendliche im Wald aufgegriffen

Burgau – Verirrte Jugendliche im Wald aufgegriffen

Am Freitag, den 13.10.2015, um 17.27 Uhr, meldete sich eine 15-Jährige über Notruf bei der Einsatzzentrale in Kempten, dass sie sich zusammen mit einem 14-jährigen Bekannten im Wald bei Burgau verlaufen hat. Sie seien bei der Schule losgelaufen und jetzt irgendwie Richtung Kleinbeuren unterwegs. Unter Anleitung eines Polizeibeamten konnte die 15-Jährige an ihrem Smartphone die Kompass-App öffnen und die Geokoordinaten ihres momentanen Standortes dem Polizeibeamten mitteilen. Anhand dieser Koordinaten wurden die beiden Jugendlichen von einer Streife der Polizeiinspektion Burgau im Wald aufgefunden und wohlbehalten in die Obhut ihrer Mütter übergeben.

Previous Illertissen - Handgreifliche Auseinandersetzung zwischen zwei Frauen
Next Füssen - Hunde mit Pfefferspray besprüht

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Verletzten zurückgelassen

Nach dem Verursacher eines Unfalls in Ulm sucht die Polizei seit Montagfrüh. ULM: Der Verkehrsunfall ereignete sich gegen 9.45 Uhr auf dem Kurt-Schumacher-Ring. Wie ein 24-Jähriger später der Polizei berichtete,

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Auto aufgebrochen

Der 43-Jährige stellte am Samstag zwischen 14 und 15 Uhr seinen Pkw verschlossen an der Gänswiese in der Nähe des Ulmer SSV-Bades ab. Dabei ließ er seine Umhängetasche im Fußraum

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Streit endet mit Pfeffersprayeinsatz

Zwischen zwei jungen Damen kam es in der Nacht von Freitag auf Samstag auf dem Nachhauseweg von der Diskothek Klangdeck in der Lessingstraße zum Streit. Die Situation schaukelte sich soweit

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Betrunkener Autofahrer verursacht Unfall

Drei Autos wurden demoliert, weil ein betrunkener Pkw-Lenker mit dem Gegenverkehr kollidierte Ca. 30.000 Euro Sachschaden entstanden, als ein 53 Jahre alter Pkw-Lenker am Freitagabend gegen 18.45 Uhr einen Verkehrsunfall

Social News Archiv 0 Kommentare

Umfangreiche Ermittlungen im Zusammenhang mit Mordversuch in Kötz

Die Ermittlungen der Kripo Neu-Ulm zum versuchten Tötungsdelikt im Ortsteil Kleinkötz (Landkreis Günzburg) gehen weiter. Eine Ermittlungsgruppe wurde eingerichtet und Personensuchhunde kamen zum Einsatz. Hinweistelefon unter (0731) 8013-281 erreichbar. Zur

Social News Archiv 0 Kommentare

Giengen – Frau tot in Wohnung aufgefunden – Gemeinsame Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Ulm und der Staatsanwaltschaft Ellwangen

In Giengen wurde am Samstag eine 79-Jährige tot in ihrem Haus in der Memminger Straße aufgefunden. Staatsanwaltschaft und Polizei gehen davon aus, dass die Frau Opfer eines Verbrechens wurde. Ein

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar