Illertissen – Handgreifliche Auseinandersetzung zwischen zwei Frauen

Illertissen – Handgreifliche Auseinandersetzung zwischen zwei Frauen

Am Samstag, 14.11.15, gegen 00:30 Uhr, wurde der Polizei eine tätliche Auseinandersetzung zwischen zwei jungen Frauen bei der Illerparty in Jedesheim mitgeteilt. Bei Eintreffen der Streife konnte nur noch eine der beiden angetroffen werden. Die andere Kontrahentin hatte den Bereich der Gemeindehalle bereits verlassen. Den Schilderungen der anwesenden Personen zur Folge soll eine 24-jährige Frau versehentlich den Begleiter einer 19-jährigen Frau am Arm gekratzt haben, weshalb die beiden Frauen sich anschließend in die Haare bekamen. Dabei sollen sie sich leicht verletzt haben. Eine sofortige ärztliche Behandlung war aber nicht erforderlich. Der genaue Sachverhalt muss noch ermittelt werden.

Previous Vöhringen - Opferstockaufbruch
Next Burgau - Verirrte Jugendliche im Wald aufgegriffen

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Heidenheim/Brenz – Pkw geht in Flammen auf

Unbekannte stecken Pkw in Brand. Schaden in noch nicht bekannter Höhe entstand, als zwei bislang unbekannte Männer einen hochwertigen Pkw Mercedes der S-Klasse in Brand steckten. Ein Anwohner bemerkte am

Social News Archiv 0 Kommentare

Günzburg – Gegen Laternenmast gefahren – Fahrer muss befreit werden

Nachdem ein Autofahrer heute Mittag in der Tulpenstraße gegen einen Laternenmasten fuhr, musste er von der Feuerwehr befreit werden. Er erlitt schwere Verletzungen. Über 10.000 Euro Sachschaden. Der 72-Jährige Autofahrer

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Betäubungsmittel im Mund

In der vergangenen Nacht kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Neu-Ulm einen 27-jährigen Fußgänger in der Marienstraße. Während der Kontrolle steckte sich dieser plötzlich einen Gegenstand in den Mund. Nachdem es den

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Dreister Dieb im Haus

Die Anwesenheit der Bewohner hat einen Einbrecher am Dienstag in Ulm nicht gestört Gegen 9 Uhr warf der Dieb an einem Mehrfamilienhaus bei der Pilzbuche in Böfingen eine Scheibe ein.

Social News Archiv 0 Kommentare

Laupheim – Jugendlicher schlägt um sich

Die Polizei musste am Samstagabend in Laupheim einen 17-Jährigen in Gewahrsam nehmen. Er hatte gegen 22 Uhr auf dem Gelände einer Tankstelle Passanten belästigt und eine 18-Jährige angegriffen. Zuvor war

Social News Archiv 0 Kommentare

Memmingen – Polizeibeamte angergriffen und Sanitäter bespuckt

In den später Abendstunden des Freitag, 19.02. wurde die Polizei in ein Mehrfamilienhaus gerufen, da es dort zu einer gefährlichen Körperverletzung gekommen war. Ein 46-Jähriger beschwerte sich bei einem Nachbarn

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar