Kempten – Völlig grundlos auf die Straße geschubst

Kempten – Völlig grundlos auf die Straße geschubst

Am Freitagvormittag, gegen 10:45 Uhr, wurde eine 52-jährige Fußgängerin auf dem Schumacherring in der Nähe des Berliner Platzes in Kempten von einem bislang unbekannten Täter völlig grundlos an den Schultern gepackt und auf den Schumacherring geschubst. Außerdem beleidigte der Unbekannte die Frau. Die Frau wurde leicht verletzt. Ein Fahrzeug war zu diesem Zeitpunkt zum Glück nicht auf der Straße unterwegs. Der Täter war ca. 20 Jahre alt und 1,65 Meter groß. Er hatte schwarze lockige schulterlange Haare, die zu einem Pferdeschwanz gebunden waren. Außerdem trug er eine auffällig große Sonnenbrille. Er entfernte sich dann zu Fuß weiter auf der Kaufbeurer Straße in Richtung Innenstadt. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Kempten unter 0831/9909-2140 zu melden.

Previous Füssen - Hunde mit Pfefferspray besprüht
Next Kuchen - Junger Mann überfällt Postfiliale

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Memmingerberg – Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

Ein 33jähriger Zeuge verständigte am Samstag, 30.01.16, gegen 20.50 Uhr, die Polizei, da er 3 Jugendliche beobachtet hatte, welche in der Künersberger Straße Klebeband über die Fahrbahn gespannt hatten und

Social News Archiv 0 Kommentare

Illertissen – Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person

Am gestrigen Abend, um kurz nach 21.00 Uhr, fuhr ein 43-jähriger Pkw-Fahrer auf der Staatsstraße 2031 von Illertissen in Richtung Altenstadt. Als der 43-Jährige bei Jedesheim nach links auf den

Social News Archiv 0 Kommentare

Beleidigung und Kinder nass gemacht

SENDEN: Am Samstagabend fühlte sich ein Rentner durch zwei im Garten spielende Nachbarskinder gestört. Die beiden zehn- und 13-jährigen Kinder spielten auf einem Trampolin. Das Kinderlachen war dem 78-Jährigen zu

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Verletzen Mann gefunden – Hinweise erbeten

Mit Verletzungen am Boden liegend wurde gestern Früh von einem Passanten ein junger Mann gefunden. Dieser lag auf dem Gehweg in der Hirnbeinstraße vor dem „Colosseum“-Parkhaus zwischen der Bahnhofs- und

Social News Archiv 0 Kommentare

Blitzmarathon 2016

Auch in diesem Jahr wird ab kommenden Donnerstag eine bayernweite 24-stündige Geschwindigkeitsüberwachung stattfinden; der bekannte „Blitzmarathon“ wird heuer zum vierten Mal durchgeführt und ist noch immer dringend nötig. Dies belegen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ehingen – Raub missglückt

Durch die Gegenwehr des Überfallenen und Hilfe von Zeugen konnte ein Räuber am Freitagnachmittag in die Flucht geschlagen werden Ein bislang unbekannter Räuber hat am Freitagnachmittag gegen 16:30 Uhr in

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar