Ulm – Einbrecher kommt nicht weit

Ulm – Einbrecher kommt nicht weit

Im Zuge der Fahndung nahm die Polizei einen Mann fest, der in einen Recyclinghof eingebrochen hatte

Am Sonntagmorgen gegen 2.40 Uhr ging bei der Polizei ein Hinweis auf einen eventuellen Einbruch in einen Recyclinghof am Eselsberg ein. Mehrere Streifen umstellten und durchsuchten daraufhin das Gelände. Dabei konnte allerdings keine Person festgestellt werden. Im Zuge der Fahndung wurden die Beamten auf einen verdächtigen Pkw aufmerksam. Als der 76 Jahre alte Fahrer zu seinem Auto kam, nahmen ihn die Polizeibeamten vorläufig fest. Der Mann räumte ein, dass er in dem Recyclinghof war. Er habe dort aber nichts entwenden, sondern lediglich Bauschutt abladen wollen. Ob der 76-Jährige etwas entwendete, steht noch nicht fest. Die Ermittlungen des Polizeireviers Ulm-West dauern an.

Previous Kuchen - Junger Mann überfällt Postfiliale
Next Illertissen - Körperverletzung in Gaststätte

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Heidenheim – Geldbeutel aus der Hose gezogen

Gegen 00.20 Uhr hielt sich der 55-Jährige in der Heinrich-Voelter-Straße auf. Bei der Bahnhofsanlage näherte sich ein Unbekannter. Er umklammerte den Mann von hinten. Bei dieser Gelegenheit zog er dem

Social News Archiv 0 Kommentare

Drei Tote durch Schüsse in Bayreuther Stadtteil – Erste Ermittlungsergebnisse

Den Ermittlern der Kriminalpolizei Bayreuth und der Staatsanwaltschaft Bayreuth liegen zu dem dramatischen Vorfall Sonntagnacht im Stadtteil St. Johannis erste Ergebnisse vor. Demnach dürfte es sich bei dem folgenschweren Ereignis

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Niederländische Touristin im Schwimmbad belästigt

Eine 46 Jahre alte Touristin aus den Niederlanden wurde gestern im Hallenbad in Kempten durch einen ca. 70 Jahre alten Mann mit dicker Statur und mitteleuropäischen Typus belästigt, da er

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Mehrere Sachbeschädigungen an Fahrzeugen

Nersingen – Bereits in der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde in Nersingen in der Dorfstraße an einem dort geparkten schwarzen VW Scirocco die gesamte Fahrerseite zerkratzt. Hier entstand ein

Social News Archiv 1 Kommentar

Neu-Ulm – Kotwerfer – Zeugenaufruf

Gestern zur Mittagszeit um 12:30 Uhr hörte eine im Erdgeschoß eines Mehrfamilienhauses in der Turmstraße in Neu-Ulm wohnhafte 60 Jahre alte Frau einen gewaltigen Schlag gegen ihr Fenster. Sie schaute

Social News Archiv 0 Kommentare

Tomerdingen – Porschefahrer flüchtet

Zeugen sucht die Polizei nach einem Unfall am Freitag bei Tomerdingen Ein 84-Jähriger kam gegen 13.30 Uhr aus Tomerdingen. Er fuhr mit seinem Citroen in Richtung Beimerstetten. Etwa 100 Meter

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar