Vöhringen – Preisschild bei Einkauf in Bekleidungsgeschäft ausgetauscht

Vöhringen – Preisschild bei Einkauf in Bekleidungsgeschäft ausgetauscht

Am Abend des 14.11.2015 wurde die Polizeiinspektion Illertissen zu einem Bekleidungsgeschäft nach Vöhringen gerufen. Dort hatte die Verkäuferin zuvor festgestellt, dass ein rumänisches Pärchen im Alter von 31 und 40 Jahren beim Einkauf von Kleidungsstücken das Preisetikett vertauscht hatte. An eine Strickjacke, welche normalerweise einen Wert von 25 Euro hat wurde ein Etikett eines anderen Kleidungsstücks im Wert von 10 Euro angeheftet. Der Schwindel wurde durch die Filialleiterin erst nach dem Kassiervorgang bemerkt. Das Pärchen konnte bis zum Eintreffen der Streifenbesatzung festgehalten werden. Beide bestritten, das Etikett zu ihrem Vorteil ausgetauscht zu haben. Die Ermittlungen dauern noch an.

Previous Illertissen - Körperverletzung in Gaststätte
Next Kempten - Zuerst geschlägert und den Rest der Nacht im Polizeigewahrsam verbracht

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Sechs Autos geöffnet

Diebe waren am Wochenende in Ulm in mindestens sechs Fahrzeugen Allein in Donaustetten wurden drei Fahrzeuge von den Dieben geöffnet. In der Straße Zum Dornhäule durchwühlte ein Unbekannter das Handschuhfach

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Gefährliche Eingriffe in den Straßenverkehr

Eine Fahrschülerin sollte am Montagvormittag auf Weisung ihres 39 Jahre alten Fahrlehrers im Fellhornweg im Neu-Ulmer Stadtteil Ludwigsfeld in eine Lücke vorwärts einparken. Dem nachfolgenden Fahrer eines Opels ging das

Social News Archiv 0 Kommentare

Elchingen – Herrenloser Hund auf der Autobahn beschäftigt Polizei und Feuerwehr

Ein Berner Sennenhund hat sich am Donnerstagnachmittag auf die A 8 bei Oberelchingen verirrt. Der möglicherweise herrenlose Hund war auf die Autobahn gelaufen und wollte sich nicht einfangen lassen. Streifenfahrzeuge

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Eltern vertuschen Trunkenheitsfahrt

Am 18.12.2015 ereignete sich gegen 01:30 Uhr ein Unfall mit drei Schwerverletzten. Vor Ort gab eine 44-Jährige an, dass sie den PKW zum Unfallzeitpunkt gesteuert habe. Wie sich durch die

Social News Archiv 0 Kommentare

Kaufbeuren – Zwei Einbrecher auf frischer Tat festgenommen

Heute kurz nach Mitternacht teilte ein Anwohner im Knappeneck der Polizei Kaufbeuren mit, dass ein Fenster in der benachbarten Gaststätte offen stehe. Wie sich herausstellte, war dort eingebrochen worden. Kurz

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Falscher Handwerker bestiehl Seniorin

Der Mann klingelte am Donnerstag an einem Wohnhaus im Rechbergweg und gab an, dass er wegen einem Wasserrohrbruch die Leitungen im Haus überprüfen müsse. Während er die alleine anwesende Hausbewohnerin

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar