Heidenheim – Mit Alkohol und ohne Führerschein Unfall verursacht

Heidenheim – Mit Alkohol und ohne Führerschein Unfall verursacht

Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete am Sonntag in Heidenheim einen Unfall

Ein 41-Jähriger stieß gegen 21.30 Uhr an einer Tankstelle in der Wilhelmstraße gegen einen VW. Trotz 2.500 Euro Schaden wollte sich der Fiatfahrer auf und davon machen. Ein Zeuge hinderte allerdings den Fahrer am Wegfahren und verständigte die Polizei. Die Beamten stellten anschließend fest, dass der Autofahrer deutlich alkoholisiert war. Zudem ergab die Überprüfung, dass der Mann keinen Führerschein hatte. Diesen musste er wegen Alkohol am Steuer bereits im Jahr 2014 abgeben. Der Betrunkene musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

Previous Steinheim - Fahranfänger verursacht Unfall
Next Kammermusik – unerhört!

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Günzburg – Auto in Brand gesteckt

Gegen 3.20 Uhr der vergangenen Nacht bemerkte die Anwohnerin eines Zweifamilienhauses in der Webergasse ein brennendes Auto. Dabei handelte es sich um den im Hof stehenden Wagen einer Familie des

Social News Archiv 0 Kommentare

Illertissen – Hund durch Pkw überfahren

Gestern Abend, um 19.00 Uhr, wurde die Jagd nach einem Hasen einem Hund und dessen Hundehalter zum Verhängnis. Der nichtangeleinte Hund entdeckte beim Gassi gehen an der Staatsstraße 2018 im

Social News Archiv 0 Kommentare

Allmendingen – Nichts Besseres zu tun

Junger Mann pöbelt bei Verkehrskontrolle Völlig unangemessen verhielt sich ein 19jähriger am Samstagabend in Allmendingen. Dort waren zwei Beamte des Polizeireviers Ehingen gerade bei einer Verkehrskontrolle tätig. Der junge Mann

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Drei Fahrzeugführer übersehen entgegenkommende Fahrzeuge

Im Stadtgebiet Neu-Ulm ereigneten sich gestern drei Verkehrsunfälle aufgrund von Vorfahrtsverletzungen, wobei zwei Personen leicht verletzt wurden. Gegen 12.15 Uhr übersah ein 76-jähriger Pkw-Lenker, als er von der Memminger Straße

Social News Archiv 0 Kommentare

Heidenheim – Betrunkener verursacht Unfall

Schnell ermittelt war der Verursacher eines Unfalles am Montag in Heidenheim. Zwei aufmerksame Zeugen beobachteten kurz vor 19 Uhr einen Unfall. Ein Renault-Fahrer war beim Ausparken auf einem Parkplatz am

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Argumentation mit Fäusten

Am späten Sonntagabend schlug ein 30-jähriger Ostallgäuer in der Haubenschloßstraße die Wohnungstüre eines 26-Jährigen ein und schlug ihm mit der Faust mehrmals in das Gesicht. Hintergrund, so die derzeitigen Ermittlungen

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar