Heidenheim – Mit Alkohol und ohne Führerschein Unfall verursacht

Heidenheim – Mit Alkohol und ohne Führerschein Unfall verursacht

Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete am Sonntag in Heidenheim einen Unfall

Ein 41-Jähriger stieß gegen 21.30 Uhr an einer Tankstelle in der Wilhelmstraße gegen einen VW. Trotz 2.500 Euro Schaden wollte sich der Fiatfahrer auf und davon machen. Ein Zeuge hinderte allerdings den Fahrer am Wegfahren und verständigte die Polizei. Die Beamten stellten anschließend fest, dass der Autofahrer deutlich alkoholisiert war. Zudem ergab die Überprüfung, dass der Mann keinen Führerschein hatte. Diesen musste er wegen Alkohol am Steuer bereits im Jahr 2014 abgeben. Der Betrunkene musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

Previous Steinheim - Fahranfänger verursacht Unfall
Next Kammermusik – unerhört!

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Straßenbahn prallt gegen Pkw: Zwei Personen verletzt

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Samstag, gegen 15.50 Uhr, in der Friedrich-Ebert-Straße. Ein Pkw fuhr aus einem Parkhaus aus und wollte nach links abbiegen. Beim Überqueren der Straßenbahnschienen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Frau rennt vors Auto

Schwere Verletzungen erlitt eine 19-Jährige, die am Donnerstag in Ulm bei Rot auf die Straße gerannt ist Kurz vor Mitternacht wollte die junge Frau den Bismarckring überqueren. Die Ampel zeigte

Social News Archiv 0 Kommentare

Steinheim – Raubüberfall in Lebemsmittelmarkt

Zwei Verdächtigte ermittelt. Die Staatsanwaltschaft Ellwangen und das Polizeipräsidium Ulm teilen mit Zwei Männer im Alter von 28 und 42 Jahren stehen unter Verdacht, den Raubüberfall auf einen Lebensmittelmarkt in

Social News Archiv 0 Kommentare

Heidenheim – Mit Messer angegriffen

Am Freitag, gegen 19.00 Uhr, flüchtete ein 33-jähriger Mann zur Polizei. Der 33-Jährige berichtete der Polizei, dass er unweit des Dienstgebäudes auf der Straße mit einem 28-Jährigen bei einem Streit

Social News Archiv 0 Kommentare

Türkheim – Jugendlicher bricht bewusstlos zusammen

Am Donnerstagabend, 14.04.2016, bekam ein 16-jähriger Schüler von einem noch Unbekannten eine selbstgedrehte Zigarette zum Rauchen. Nachdem er diese geraucht hatte, brach er bewusstlos zusammen und musste in ein Krankenhaus

Social News Archiv 0 Kommentare

Heidenheim – Hubschrauber sucht Jungen

Am Samstag fahndete die Polizei in Heidenheim nach einem 12-Jährigen. Der Junge kam am Freitagabend nach der Schule nicht nach Hause. Angehörige und Bekannte suchten nach ihm. Sein Vater verständigte

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar