Ulm – Einbrecher bleiben draußen

Ulm – Einbrecher bleiben draußen

Drei Einbrecher am Wochenende in Ulm kamen nicht zum Ziel, ein vierter machte Beute

In Böfingen versuchte sich ein Unbekannter an einem Bauwagen, der im Heinz-Brenner-Weg stand. Vergeblich. Auch ein Werkzeugcontainer daneben gab nicht nach. Im Haslacher Weg hebelten Einbrecher an der Tür eine Geschäfts und montierten das Schloss ab. Doch auch sie gelangten nicht ins Gebäude. Sie hebelten an der Tür des Nachbargeschäfts, konnten sie aber nur einen Spalt öffnen. So kamen sie auch hier nicht zum Ziel.

In der Fischergasse dagegen konnte ein Einbrecher die Tür zu einem Geschäft aufhebeln. Er fand in der Kasse Geld und bediente sich an den Auslagen. Dann flüchtete der Unbekannte.

In allen Fällen sicherte die Polizei (Tel. 0731/1880) die Spuren und sucht jetzt nach den Tätern. Die Polizei warnt davor, über Nacht oder freie Tage in Geschäftsräumen Geld zurückzulassen. Darauf haben es Einbrecher abgesehen.

Previous Ulm - Feuer in der Vorstadt
Next Neu-Ulm - Randalierer kommt in Gewahrsam

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Memmingen – Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Bedrohung, Beleidigung

Am Donnerstag, 26. Mai 2016, gegen 03.30 Uhr wurde eine Streifenbesatzung der PI Memmingen auf eine hilflose Person im Außenbereich einer Discothek in der Allgäuer Straße aufmerksam gemacht. Da sich

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Polizei sucht Lkw-Fahrer

Rücksichtslos ist ein Lkw-Fahrer am Dienstag in eine Ulmer Kreuzung gefahren. Der Sattelzug kam auf der Syrlinstraße, vom Veitsbrunnenweg her, an die Karlstraße. Dort herrschte starker Verkehr auf beiden Fahrstreifen.

Social News Archiv 0 Kommentare

Gastspiel „Für Dich“ muss erneut entfallen

Auch der zweite geplante Termin des Gastspiels „Für Dich“ am Sonntag, dem 20. Dezember 2015, im Foyer des Theaters Ulm muss leider wegen einer anhaltenden Erkrankung abgesagt werden. Bereits gekaufte

Social News Archiv 0 Kommentare

Göppingen – Leichtes Spiel dank Keyless-Go

Ihr Fahrzeug retten wollte eine Autobesitzerin am Montag in Göppingen Gegen 9.45 Uhr kratzte die Autobesitzerin die Scheiben ihres Renault frei. Der Motor lief, der Schlüssel für das Auto steckte

Social News Archiv 0 Kommentare

Türkheim – Hinweise nach versuchtem Raubüberfall gesucht

In der vergangenen Nacht kam es in einem Schnellrestaurant am Autohof an der A96 zu einem versuchten Raubüberfall. Gegen 4 Uhr betrat der bislang unbekannte Täter das Büro des geöffneten

Social News Archiv 0 Kommentare

Esslingen – Waghalsige Verfolgungsfahrt

 ….lieferten sich zwei Rollerfahren am Dienstag mit der Polizei. Zwei Rollerfahren waren gegen 17 Uhr in der Staufeneckstraße unterwegs. Dort wollten Polizisten die beiden kontrollieren. Das interessierte sie offensichtlich nicht

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar