Ulm – Einbrecher bleiben draußen

Ulm – Einbrecher bleiben draußen

Drei Einbrecher am Wochenende in Ulm kamen nicht zum Ziel, ein vierter machte Beute

In Böfingen versuchte sich ein Unbekannter an einem Bauwagen, der im Heinz-Brenner-Weg stand. Vergeblich. Auch ein Werkzeugcontainer daneben gab nicht nach. Im Haslacher Weg hebelten Einbrecher an der Tür eine Geschäfts und montierten das Schloss ab. Doch auch sie gelangten nicht ins Gebäude. Sie hebelten an der Tür des Nachbargeschäfts, konnten sie aber nur einen Spalt öffnen. So kamen sie auch hier nicht zum Ziel.

In der Fischergasse dagegen konnte ein Einbrecher die Tür zu einem Geschäft aufhebeln. Er fand in der Kasse Geld und bediente sich an den Auslagen. Dann flüchtete der Unbekannte.

In allen Fällen sicherte die Polizei (Tel. 0731/1880) die Spuren und sucht jetzt nach den Tätern. Die Polizei warnt davor, über Nacht oder freie Tage in Geschäftsräumen Geld zurückzulassen. Darauf haben es Einbrecher abgesehen.

Previous Ulm - Feuer in der Vorstadt
Next Neu-Ulm - Randalierer kommt in Gewahrsam

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Widerstand gegen Polizeibeamte

NEU-ULM: Weil sich am Sonntagabend um kurz vor 21:00 Uhr eine Gruppe junger Burschen im Alter zwischen 14 und 17 Jahren im Bus der Linie 5 in Neu-Ulm zwischen ZUP

Social News Archiv 0 Kommentare

Senden – Erschreckendes Bild: Rauchender Dreijähriger

Ungläubiges Kopfschütteln löste eine Mitteilung aus, welche an die Stadt Senden über deren öffentliche Facebookseite zugespielt wurde: Mehrere Fotos zeigten ein rauchendes Kleinkind. Die Stadtverwaltung handelte umgehend und schaltete die

Social News Archiv 0 Kommentare

Ertingen – Motorradfahrer bei Überholvorgang tödlich verletzt

Am Sonntagmittag, gegen 14.20 Uhr, fuhr ein 23-Jähriger mit seinem Motorrad auf der K 7587 von Marbach in Richtung Ertingen. Nach der Zufahrt zu den Badeseen überholte er in einer

Social News Archiv 0 Kommentare

Günzburg – Trickdiebstähle

Die 86-jährige Geschädigte befand sich am 04.11.2015, vormittags, beim Einkaufen im LIDL-Markt in der Geschwister-Scholl-Straße. Als sie sich bei den „Wühltischen“ aufhielt, wurde sie von einer unbekannten männlichen Person, ca.

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Süßes an der Unfallstelle

Am Nachmittag hatte sich der Verkehr auf dem Hindenburgring in Richtung Norden verdichtet. Im Stopp-und-Go ließ sich eine 27-Jährige ablenken. So kam es, dass sie mit ihrem Mercedes auf einen

Social News Archiv 0 Kommentare

Günzburg – Dieseldiebe festgenommen

Nach einem Dieseldiebstahl im Bereich der Lkw-Parkplätze an der Tank- und Rastanlage Burgauer See an der A8 konnte die Autobahnpolizei Günzburg zwei Tatverdächtige festnehmen. In der Nacht auf Freitag hatte

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar