Neu-Ulm – Spuckender Radfahrer erneut zur Anzeige gebracht

Neu-Ulm – Spuckender Radfahrer erneut zur Anzeige gebracht

Am Dienstag meldete sich diesbezüglich ein weiterer Geschädigter bei der Polizeiinspektion Neu-Ulm. Der 65-jährige Mann fuhr mit seinem Fahrrad gegen 16:00 Uhr auf dem Radweg zwischen den Stadtteilen Wiley und Ludwigsfeld, als ihm ein Radfahrer entgegen kam und ihm ebenfalls grundlos in das Gesicht spuckte. Auch in diesem Fall konnte aufgrund des dynamischen Geschehens keine Personenbeschreibung abgegeben werden. Mit großer Wahrscheinlichkeit ist jedoch derzeit davon auszugehen, dass es sich in beiden Fällen um ein und denselben Täter handelt. Sollte es noch weitere Personen geben, die von dem Radfahrer angespuckt wurden, so sollen diese sich bitte bei der Polizeiinspektion Neu-Ulm unter der Telefonnummer 0731-8013-0 melden.

Bezugsmeldung: Am Montag gegen 15:45 Uhr lief eine 68-jährige Frau auf der Fußgängerbrücke im Bereich der Bradleystraße über die Europastraße. Dort kam ihr ein unbekannter Radfahrer entgegen und spuckte ihr im Vorbeifahren unvermittelt und grundlos ins Gesicht. Zuvor kam es zu keinerlei Konversation oder Provokation. Leider liegt derzeit keine aussagekräftige Beschreibung des Radlers vor. Die Polizeiinspektion Neu-Ulm ermittelt.

Previous Heidenheim - Unfallverursacher besitzt keinen Führerschein
Next Kempten - Bewaffnete Jugendliche sorgen für Großeinsatz im Forum Allgäu

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Katze löst Feuerwehreinsatz in Mindelheim aus

Am 16.08.2016 gingen gegen 22.50 Uhr mehrere Mitteilungen besorgter Bürger bei der Polizei Mindelheim ein, dass sich in der Kornstraße in Mindelheim eine Katze auf einem Hausdach befinden und Hilfe

Social News Archiv 0 Kommentare

Süßen – Fahrzeug kam ins Rollen, Fahrer eingeklemmt

Am frühen Mittwochnachmittag parkte ein 56-jähriger Paketlieferer seinen Klein-Lkw in Süßen um ein Paket auszuliefern. Als er das Fahrzeug verlassen hatte, rollte dieses wegen unzureichender Sicherung rückwärts weg. Der Mann

Social News Archiv 0 Kommentare

Kripo Memmingen klärt rund 70 Fälle! – „Einbrecher mit Fahrrad unterwegs“

Der Kriminalpolizei Memmingen gelang nun die Klärung einer seit längerem andauernden Serie von Einbrüchen in Vereinsheime. Der zunächst unbekannte Täter begann mit seinen Einbrüchen in der Nacht von 06. auf

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Ehepaar ergaunert sich 3500 Euro – Tatverdächtige ermittelt

Bereits im November 2015 wurde mit der EC-Karte einer 74-jährigen Kemptnerin unberechtigt Geld von ihrem Konto abgehoben. Die Geschädigte hatte zunächst angenommen, die Karte verloren zu haben. Wie sich aber

Social News Archiv 0 Kommentare

Ertingen – Unter Drogen falsch abgebogen

Bei einem Unfall am Samstag in Binzwangen verletzte sich der Verursacher leicht. Der 37-Jähriger fuhr gegen Mittag mit seinem VW in der Römerstraße Richtung Ertingen. Kurz vor Ortsende ordnete er

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Schokoriegel als Beute

Hohen Schaden verursachten Einbrecher am Wochenende in einer Ulmer Firma Im Brandenburgweg brachen die Täter eine Tür zu einem Gebäude auf. Sie gingen ins Büro und machten sich am Tresor

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar