Ulm – Hund ohne Leine bringt Fahrradfahrer zu Fall

Ulm – Hund ohne Leine bringt Fahrradfahrer zu Fall

Zwei Fahrradfahrer sind am Mittwoch gegen 16 Uhr auf dem Donauradweg zusammengeprallt. Die 31 und 41 Jahre alten Männer stürzten und zogen sich leichte Verletzungen zu. Ausschlaggebend für den Unfall war ein nicht an der Leine geführter Hund, der auf Höhe der Stadionstraße den Radweg kreuzte. Der 41-Jährige musste ausweichen und stieß mit dem entgegenkommenden Radler zusammen. Die Polizei hat Ermittlungen gegen die Hundebesitzerin eingeleitet.

Previous Günzburg - Nötigung auf sexueller Grundlage
Next Heidenheim - Unfallverursacher besitzt keinen Führerschein

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Diebesbande zerschlagen

Am Dienstag (22.11.2016) haben Beamte der Kriminalpolizei Neu-Ulm und der Polizeistation Senden in Zusammenarbeit mit der Kripo Ulm und Friedrichshafen sechs junge Männer aus dem südlichen Alb-Donau-Kreis im Alter zwischen

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Tödlicher Motorradunfall auf der Autobahn – Ergänzung

Nach dem heutigen Motorradunfall auf der A7 bei Kempten, bei dem sich ein Fahrer tödliche Verletzungen zugezogen hatte, sucht die Polizei nun Zeugen zum Fahrverhalten der Kradfahrer im Vorfeld des

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Drogen an Minderjährige verkauft – 22-Jähriger Asylbewerber in Haft

Ein Schlag gegen die örtliche Drogenszene gelang am vergangenen Dienstag den Beamten der Rauschgiftarbeitsgruppe der Polizeiinspektion Kempten. Ausschlaggebend war die Aussage eines Jugendlichen, der von einem senegalesischen Asylbewerber in mindestens

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Schlägerei zwischen Jugendlichen

Als ein 16-jähriger Radfahrer am gestrigen Nachmittag mit dem Fahrrad nach Hause fahren wollte, geriet er wohl auf Höhe des TSV Neu-Ulm mit einer Gruppe Jugendlicher in Streit. Eine bislang

Social News Archiv 0 Kommentare

Senden – Taxifahrer geprellt

Ein ca. 20-jähiger Mann, 165 cm groß, ließ sich heute Nacht, gegen 03.00 Uhr, von einem Taxi in Ulm abholen. In Senden, in der Ulmer Straße angekommen, gab er dem

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Schlägerei in Sammelunterkunft – Beamter verletzt

In einer Asylbewerberunterkunft gerieten zwei afghanische Bewohner gestern Mittag aneinander. Nach jetzigem Ermittlungsstand schlug ein 17-jähriger Asylbewerber im Verlaufe eines Streites auf seinen 21 Jahre alten Mitbewohner ein. Dieser setzte

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar