Senden – Trickdiebstahl

Senden – Trickdiebstahl

Beim Einkauf am Mittwochmittag, gegen 11.00 Uhr, wurde einer 70-jährigen Frau ihre Hilfsbereitschaft zum Verhängnis. Ein korpulenter Mann mit ausländischem Akzent sprach die Dame in einem Verbrauchermarkt in der Berliner Straße an. Er gab vor, etwas mit dem Preis oder Preisetikett nicht zu verstehen. Während sie sich um das vermeintliche Problem kümmerte, entwendete ein Komplize des Mannes die Brieftasche der Frau. Die Brieftasche befand sich zu dem Zeitpunkt in der Handtasche, welche sie am Arm führte. Noch während die Frau weiterhin ihren Einkauf verrichtete, begaben sich die Täter schon zu einem Geldautomaten und hoben fast 1500 Euro ab. Hinweise werden erbeten, eine nähere Personenbeschreibung liegt nicht vor.

Previous Ulm - Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei teilen mit: Ermittler heben Waffenlager aus
Next Füssen - Fahren ohne Fahrerlaubnis

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Feuerlöscher versprüht

Gegen 22.15 Uhr wurde der Polizeiinspektion Neu-Ulm mitgeteilt, dass ein betrunkener Mann vor einem Obdachlosenwohnheim in der Leibnizstraße einen Feuerlöscher versprühte. Durch die Streifenbesatzung konnte der Mann angetroffen werden, welcher

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Sachbeschädigung

Weil ein 36-jähriger nicht einsah, seine Arbeit in einer Tankstelle mit weit über einem Promille nicht antreten zu dürfen, rastete dieser aus. Hierbei schlug er gegen das Tankstellenschild seiner Chefin,

Social News Archiv 0 Kommentare

Senden – Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und Beleidigung der Einsatzkräfte

Am vergangenen Mittwochabend ging bei der Polizei die Mitteilung über einen betrunkenen Mann ein, der in der Fuggerstraße in Senden im Gebüsch lag. Bei Eintreffen einer Streife der Polizeiinspektion Weißenhorn

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Beim Kochen eingeschlafen

Ein 71-jähriger Mann bereitete sich gestern Abend kurz nach 21 Uhr in seiner Wohnung in der Schützenstraße sein Essen zu. Zwischenzeitlich legte er sich auf sein Sofa und schlief auch

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Auto rammt Mauer

Im Blaubeurer-Tor-Ring sind am Sonntag zwei Autos zusammengestoßen Verursacht hat den Verkehrsunfall ein 51-Jähriger. Er fuhr gegen 15.40 Uhr durch den Ring in Richtung Ludwig-Erhardt-Brücke. Dazu nutzte er den rechten

Social News Archiv 0 Kommentare

Buchloe – Kurioser Betrugsfall

Ein 61-jähriger Rentner hatte seinen fast noch neuen Mofaroller auf der Internetplattform Shpock für 1.200 Euro zum Kauf angeboten. Auf dieses Angebot meldete sich ein Unbekannter, der sich als Manfred

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar