Neu-Ulm – Imprägnierspray „missbräuchlich“ benutzt

Neu-Ulm – Imprägnierspray „missbräuchlich“ benutzt

Am Mittwochmittag um 12:00 Uhr wurde die Polizei Neu-Ulm wegen eines nicht alltäglichen Vorfalls in die Glacis-Galerie in Neu-Ulm gerufen. Ein 27-Jähriger aus Neu-Ulm war aus einem Schuhladen gerannt und wurde zunächst für einen Dieb gehalten. Wie sich herausstellte, hatte sich der Mann im Laden ein Imprägnierspray in den Mund gesprüht, das er für ein Mundspray gehalten hatte. Nach dem Irrtum sprang er blitzartig aus dem Geschäft, um nach einem Glas Wasser zu suchen. Das Malheur konnte schnell geklärt werden. Der hinzugerufene Notarzt untersuchte den Mann. Eine Behandlung war nicht erforderlich.

Previous Geislingen - Raubüberfall auf Tankstelle
Next Lindau - Mit Polizeimaßnahme nicht einverstanden

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Aggressives Betteln

Wegen Verstoßes nach dem Kemptener Stadtrecht wird eine 43jährige Frau aus Rumänien angezeigt. Sie war im Stiftallmey unterwegs, klingelte an den Haustüren und bettelte aggressiv um Geld. Seitens der herbeigerufenen

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Auseinandersetzung vor Diskothek

Zu einem weiteren Streit kam es um kurz nach Mitternacht vor einer Diskothek in der Altstadt. Dabei schlug ein 34-jähriger Kemptener seinem ein Jahr älteren Kontrahenten zunächst mit der Faust

Social News Archiv 0 Kommentare

Kaufbeuren – Eishockeyspiel eskaliert

Das Freundschaftsspiel zwischen dem ESVK und dem AEV geriet am Samstagabend teilweise zur Nebensache. Jeweils ca. 50-60 sogenannter Ultra´s stürmten vor Spielbeginn im Stadion auf einander los. Es kam kurzzeitig

Social News Archiv 0 Kommentare

Memmingen – Polizeibeamte beleidigt und angespuckt

Am Samstag, 06.02.16, gegen 03:30 Uhr wurde die Polizeiinspektion Memmingen von der Security einer Diskothek in der Allgäuer Straße verständigt, weil ein Gast dem Hausverbot nicht nachkam. Bei Eintreffen einer

Social News Archiv 0 Kommentare

Kötz – Auseinandersetzung unter Asylbewerberinnen

Am 23.10.2015 gegen 19.10 Uhr kam es in einer Asylbewerberunterkunft in Kötz zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen mehreren Frauen. Auslöser war wohl, dass es in der Vergangenheit schon wiederholt zu

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Streit um ein Mädchen eskaliert

Der Streit um ein Mädchen ist am Dienstagabend, gegen 19 Uhr, zwischen einem 16- und einem 13-jährigen Schüler aus Kempten eskaliert. Der 13-Jährige saß mit Freunden auf einer Mauer zwischen

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar