Ulm – Quartett stiehlt Rad

Ulm – Quartett stiehlt Rad

Ein Fahrrad wurde am Mittwoch an einer Wiblinger Schule gestohlen

Das Fahrrad gehört einer 18-Jährigen. Die hatte das Rad Mittwochmorgen in der Buchauerstraße abgestellt. Auf dem Abstellplatz einer Schule schloss sie das Bike ab. Doch war das Schloss nicht stabil genug, denn gegen 17 Uhr fehlte das Fahrrad. Jetzt sucht die Polizei das Rad der Marke Bulls, das goldfarben und schwarz lackiert ist. Im Zuge der Ermittlungen erfuhr die Polizei, dass vier Burschen, 14 bis 16 Jahre alt, bei der Tat beobachtet wurden. Die Vier sind etwa 170 cm groß und schlank. Die mutmaßlichen Südeuropäer haben kurze, schwarze Haare. Der Polizeiposten Ulm-Wiblingen (Tel. 0731/401750) ermittelt weiter, um die Verdächtigen zu identifizieren.

Previous Ulm - Ladendieb kommt nicht weit
Next Ulm - Einbrecher müssen flüchten

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Holzschwang Lkr. Neu-Ulm – Tödlicher Verkehrsunfall bei Holzschwang

Gestern gegen 12:30 Uhr kam es auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Holzschwang und Hittistetten zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein Beteiligter verstarb. Nach jetzigem Erkenntnisstand befuhr ein 84 Jahre alter

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Helm zu spät aufgesetzt

Mit seinem Fahrrad hat am Mittwoch ein Bub ein Auto gerammt Der Zwölfjährige radelte kurz nach 13 Uhr durch die Sedanstraße. Seinen Helm hatte er nicht auf. Der baumelte am

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Mann will nicht alleine feiern

Für mehrere Einsätze sorgte ein 49-jähriger Kemptener von Samstag- auf Sonntagnacht. Anfangs versuchte der Herr, mit einer Warnweste bekleidet, Autofahrer in der Eich anzuhalten und diese zu seiner Gartenparty einzuladen.

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Leergutdiebstahl

Aufmerksame Zeugen teilten am heutigen Sonntag gegen 0.50 Uhr eine verdächtige männliche Person mit, welche mit einem Einkaufswagen die Memminger Straße in Richtung Innenstadt lief. Wie durch die daraufhin entsandten

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Achtung: Schwindler und Diebe

Auf das Geld von Ulmern waren in den vergangenen Tagen Unbekannte mit verschiedenen Maschen aus. Zwei Seniorinnen wurde kurz nach dem Bankbesuch bestohlen. Sie hatten Geld abgehoben. Eine 91-Jährige ging

Social News Archiv 0 Kommentare

Günzburg – „Falsch getankt“

Ein etwas ungewöhnlicher Hinweis ging bei der Polizei Günzburg in den Morgenstunden des gestrigen Mittwochs ein. Hiernach wurde durch Zeugen beobachtet, dass ein Kleinwagen Fiat mit Hamburger Zulassung auf der

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar