Lindau – Hausfriedensbruch und Festnahme

Lindau – Hausfriedensbruch und Festnahme

Eine 56-Jährige Frau wurde am Sonntagmittag im Bereich der hinteren Insel beobachtet, wie sie an einer Toilettenanlage unberechtigt Geld von Passanten verlangte. Ein Mitteiler rief daraufhin bei der Polizeiinspektion Lindau an. Die herbeigerufene Streife, führte eine Personenkontrolle bei ihr durch. Es konnte bei der Überprüfung der Person eine Festnahmeausschreibung der Staatsanwaltschaft Kempten, wegen Betruges festgestellt werden. Da die Frau den geforderten Betrag nicht bezahlen konnte, wurde sie umgehend in die JVA Memmingen eingeliefert. Eine Strafanzeige kommt ebenfalls noch auf sie zu.

Previous Bad Wörishofen - Körperverletzung
Next Dornstadt - Spur der Verwüstung

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Burgrieden – Auseinandersetzung eskaliert

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Ravensburg und des Polizeipräsidiums Ulm Die beiden aus jeweils mehreren jungen Männern bestehenden Personengruppen trafen am Freitag, gegen 23.30 Uhr, auf dem Rathausplatz in Burgrieden aufeinander.

Social News Archiv 0 Kommentare

Lindau – Elefanten auf der Lindauer Insel

Zu einem ungewöhnlichen Anblick kam es am Samstagnachmittag auf der Insel, als der Polizeiinspektion Lindau von mehreren Anwohnern zwei freilaufende Elefanten gemeldet wurden. Schnell konnte geklärt werden, dass die Dickhäuter

Social News Archiv 0 Kommentare

Günzburg – Rettungssanitäter stellen Unfallflüchtigen

Auf der A 8 bei Günzburg kam es am Montagmittag zu einem Unfall zwischen zwei Lastwagen. Der Fahrer eines Iveco-Lkw hatte beim Ausscheren auf den mittleren Fahrstreifen einen dort fahrenden

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Tier gerettet, Mensch verletzt

Einem kleinen Tier ist am Montagabend in Ulm ein 18-Jähriger ausgewichen. Mit fatalen Folgen Gegen 22.15 Uhr fuhr der junge Mann mit seinem BMW durch die Böfinger Straße. Plötzlich rannte

Social News Archiv 0 Kommentare

Ehingen – Gefahrenstelle geschaffen

Falsch geparkt hat eine Frau am Donnerstag in Ehingen. Prompt ereignete sich ein Unfall. Der Verursacher flüchtete Die Frau parkte ihren BMW gegen 19.30 Uhr in der Keltenstraße. Dass dort

Social News Archiv 0 Kommentare

Bad Wörishofen – Fahrlässige Körperverletzung durch Kampfhund

Bereits am Samstagnachmittag, ging auf einem Feldweg südlich der Gartenstadt eine nicht angeleinte große Rottweilerhündin auf eine Labradorhündin los und verbiss sich in diese. Beim Versuch, seinen Labrador zu schützen,

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar