Roggenburg (Lkr. Neu-Ulm) – Nach Treppenfall verstorben

Roggenburg (Lkr. Neu-Ulm) – Nach Treppenfall verstorben

Rund fünf Meter fiel ein junger Mann in der vergangenen Nacht nach unten, nachdem er ein Treppengeländer herunterrutschen wollte. Er zog sich dabei tödliche Verletzungen zu.

Gegen 1.30 Uhr setzte sich der 20-Jährige auf ein Treppengeländer und wollte darauf vom 2. in den 1. Stock des Treppenhauses herunterrutschen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand geriet er dabei aus dem Gleichgewicht, und fiel deswegen rücklings in das Treppenauge und nach unten. Durch den Sturz bis ins Erdgeschoss zog er sich so schwere Verletzungen zu, dass er heute im Laufe des Vormittages in einem Krankenhaus verstarb. Zum Zeitpunkt des Unfalls war er Besucher einer privaten Geburtstagsfeier, die in dem Gebäude stattfand. Hinweise auf eine Fremdeinwirkung liegen derzeit nicht vor.

Previous Ulm - Keller ausgebrannt
Next Neu-Ulm - Betäubungsmittelhändler festgenommen

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Ladendiebstahl

SENDEN: Gestern Nachmittag beobachtete ein Polizeibeamter der Polizeistation Senden in seiner Freizeit einen Ladendiebstahl. Der Beamte befand sich beim Einkaufen in einem Großmarkt in Senden und bemerkte dabei einen 30-jähriger

Social News 0 Kommentare

Vorsätzliche Körperverletzung

GÜNZBURG: Am 30.05.2015 fuhr gegen 05.30 Uhr ein 36-jähriger Mann mit fünf weiteren ihm unbekannten Fahrgästen in einem Großraumtaxi von Ichenhausen nach Günzburg. Nachdem der 36-Jährige festgestellt hatte, dass er

Social News 0 Kommentare

Ulm – Zeuge entdeckt Rauch

Am Sonntag entdeckte ein Fußgänger einen Brand in einem Gebäude in Ulm Der Mann war gegen 8.15 Uhr mit seinem Hund im Burgunderweg unterwegs. Aus einem mehrgeschossigem Wohnhaus drang Rauch

Social News 0 Kommentare

Wasserglastrick

SENDEN: Am vergangenen Donnerstag klingelte gegen 10.00 Uhr vormittags ein ca. 13-jähriges Mädchen in Begleitung eines kleinen Jungen bei einer alleinstehenden Frührentnerin und bat in schlechtem Deutsch um ein Glas

Social News 0 Kommentare

Ulm- Anhänger eines Tiertransporters umgekippt, 12 Schweine mussten getötet werden

Am Freitag fuhr eine 26 Jahre alte Lenkerin eines Lastzuges, welcher mit lebenden Schweinen beladen war, gegen 21.00 Uhr von der B 30 in Richtung Schlachthof. An der Einmündung in

Social News 0 Kommentare

Ulm – Betrunkener stürzt vom Roller

Zu tief ins Glas geschaut hat ein Ulmer, bevor er am Donnerstag in Ulm auf seinen Roller stieg. Kurz vor 23.00 Uhr fuhr der 53-Jährige zunächst durch die Karlstraße, dann

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar