Hattenhofen – Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei teilen mit: 68-Jähriger droht mit Pistole

Hattenhofen – Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei teilen mit: 68-Jähriger droht mit Pistole

Die Polizei stellte am Freitag in Hattenhofen mehrere Waffen sicher.

Gegen 19.15 Uhr bedrohte ein 68-Jähriger seinen Sohn und dessen Freundin mit einer Pistole. Das Paar, 30 und 19 Jahre alt, rettete sich aus der Wohnung. Sie verständigen die Polizei. Auf richterliche Anordnung betraten Polizeibeamte, unterstützt von Spezialkräften, die Wohnung. Sie nahmen den Mann im Wohnzimmer fest. In der Wohnung fand die Polizei fünf Maschinenpistolen, drei Gewehre, zwei Pistolen, vier Schreckschusspistolen, zwei Bajonette und über 900 Schuss Munition. Zur genauen Prüfung werden die Waffen jetzt begutachtet. Der 68-Jährige wurde in ein psychiatrisches Krankenhaus eingeliefert. Die weiteren Ermittlungen der Kriminalpolizei sollen jetzt ergeben, wozu der Mann die Waffen hortete und woher er sie hat.

Previous Ulm - Mit Mini überschlagen
Next Nersingen - In Untersuchungshaft wegen versuchter Tötung

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Ulm – Mit leichten Verletzungen für die Fahrerin endete am Dienstag ihr Versuch, in einem Ulmer Parkhaus einzuparken.

Gegen 11 Uhr suchte die 82-Jährige in einem Ulmer Parkhaus eine Möglichkeit, ihren Wagen abzustellen. Als sie diese gefunden hatte, rangierte die Frau den VW in die Lücke. Dabei verwechselte

Social News 0 Kommentare

Diebstahl aus Pkw geklärt – Spurensicherung überführt Täter

MEMMINGEN: In der Nacht von Dienstag, 17. Februar, auf Mittwoch, 18. Februar 2015, wurde ein Pkw Opel Astra, welcher bei einem Autohaus in der Europastraße stand, aufgebrochen. Ein damals unbekannter

Social News 0 Kommentare

Günzburg – Mann greift Frau mit Messer an

Seit gestern Nachmittag ermitteln die Staatsanwaltschaft Memmingen und die Kripo Neu-Ulm wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdelikts. Gegen 14.45 Uhr scheint nach derzeitigem Erkenntnisstand ein Familienstreit in der Wohnung des

Social News 0 Kommentare

Laupheim – Autofahrer lädt totes Rehkitz ein

Reh plötzlich wieder zum Leben erwacht – Anzeige an die Staatsanwaltschaft folgt Am Freitagspätnachmittag befuhr ein 58jähriger Autofahrer die Laupheimer Straße aus Richtung Weihertal nach Baustetten. Hierbei erkannte der Fahrer,

Social News 0 Kommentare

Raub auf Taxifahrer – Kripo bittet um Hinweise

Nach einem Raubüberfall auf einen Taxifahrer fahndet die Polizei derzeit mit mehreren Beamten nach zwei bislang noch unbekannten Tatverdächtigen. BUCH, LKR. NEU-ULM: Nach derzeitigem Kenntnisstand der Polizei nahm der Taxifahrer

Social News 0 Kommentare

Zirkuskuh bringt Verkehr durcheinander – entlaufenes Rind führte zu einem Auffahrunfall

SÜSSEN: Aus einem Zirkus an der Querspange machte sich am Freitag, gegen 12.40 Uhr, eine Kuh selbständig und lief auf die Straße. In Richtung Süßen fuhren zwei PKW. Der vorausfahrende

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar