Königsbronn – Passant rettet Rentner

Königsbronn – Passant rettet Rentner

Vermutlich Schlimmeres verhinderte ein Passant am Mittwoch in Königsbronn bei einem Brand.

Zu dem Brand kam es kurz vor 17.45 Uhr, als der 81-jährige im Kamin seines Hauses Feuer machen wollte. Denn der betagte Mann setzte versehentlich einen Holzstapel neben dem Kamin in Brand. Das Bemerkte der Passant, der auf dem Weg nach Hause in die nahegelegene Flüchtlingsunterkunft war. Beherzt und überlegt schritt der 39-Jährige ein. Mit einer Gießkanne verhinderte er, dass die Flammen sich ausbreiteten. Die Feuerwehr hatte den Brand anschließend schnell gelöscht. Dank des Eingreifens des Zeugen überstand der 81-Jährige den Brand weitgehend unbeschadet. Der Rettungsdienst brachte ihn jedoch vorsichtshalber zur Untersuchung ins Krankenhaus. Auch der Helfer blieb bei seinen Löscharbeiten unverletzt.

Wie die Polizei weiter mitteilt, entstand an dem Haus in der Wiesenstraße ein Sachschaden in Höhe von ungefähr 5.000 Euro.

Previous Ulm - 18-Jähriger verletzt. Am Mittwoch griffen in Böfingen zwei Unbekannte einen jungen Mann an.
Next Neu-Ulm - Radfahrer lebensgefährlich verletzt und dann verstorben

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Friesenried – Alkoholfahrt mit verheerendem Ende

Am frühen Abend des 02.11.2015 ereignete sich auf der Staatsstraße 2055 zwischen Friesenried und Ebersbach ein Verkehrsunfall mit drei leicht verletzten Personen. Ein 32-jähriger Mann fuhr mit seinem Pkw von

Social News Archiv 0 Kommentare

Giengen – Unbekannte prügeln auf zwei Männer ein

Ein 25-Jähriger und ein 32-Jähriger sind in der Nacht zum Sonntag durch zahlreiche Schläge erheblich verletzt worden. Bei den Tätern soll es sich um eine größere Personengruppe gehandelt haben, die

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Männer werden zu Fußgängern

Sechs Männern stehen nach Kontrollen der Polizei am Dienstag in Ulm Fahrverbote ins Haus Zur Bekämpfung der Hauptunfallursachen hat die Polizei verstärkte Kontrollen angekündigt. Denn gerade die Gefahren durch zu

Social News Archiv 0 Kommentare

Memmingen – Mit gestohlenem Pkw – Schrottauto abgeschleppt

Dem Gefahrenguttrupp der APS Memmingen fiel auf der A 7 bei Berkheim ein Fahrzeuggespann aus zwei Pkw auf. Die beiden Fahrzeuge waren mit einer zweckentfremdeten Absperrkette verbunden und führten einen

Social News Archiv 0 Kommentare

Dornstadt – Vollsperrung nach Auffahrunfall

Drei Fahrzeuge prallten am Dienstag auf der A8 bei Dornstadt zusammen Gegen 15.15 Uhr fuhr ein Van auf der A8 in Richtung München. Vor ihm staute sich der Verkehr. Das

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Betrunkener randaliert

Mehrere Pkw beschädigte ein 22-Jähriger. Er kam in Haft, da er per Haftbefehl gesucht wurde Auf frischer Tat ertappten Beamte des Polizeireviers Ulm-West einen 22-Jährigen, der Autos beschädigte. Anwohner aus

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar