Illertissen – Marihuana gerochen

Illertissen – Marihuana gerochen

Als gestern Morgen eine Zivilstreife einen Hauseigentümer als Zeuge in einer anderen Sache befragen wollte, stellten die Beamten schon vor der Haustüre Cannabisgeruch fest. Nachdem die Lebensgefährtin des 55-jährigen Hauseigentümers die Haustüre öffnete, schlug der Zivilstreife eindeutig ein Schwall Marihuanageruch entgegen. Noch vor der daraufhin durchgeführten Wohnungsdurchsuchung kontaktierte die Freundin den 55-jährigen Eigentümer, der nach kurzer Zeit mit dem Pkw zum Wohnanwesen kam. Bei der anschließenden Durchsuchung konnten in dem Einfamilienhaus insgesamt drei Aufzuchtanlagen für Cannabis, 100 Gramm Marihuana und weitere 800 Gramm Marihuana von minderwertiger Qualität, sowie 43 frische Cannabispflanzen sichergestellt werden. Da der 55-Jährige bei seiner Fahrt mit dem Pkw zum Wohnanwesen offensichtlich noch unter Drogeneinfluss stand, veranlassten die Beamten bei dem Hauseigentümer eine Blutentnahme. Gegen den 55-Jährige wurde ein Ermittlungsverfahren wegen einem Verstoß nach dem Betäubungsmittelgesetz eingeleitet. Nach Durchführung der polizeilichen Maßnahmen konnte der 55-Jährige nach vorheriger Rücksprache mit dem Jour-Staatsanwalt wieder entlassen werden.

Previous Neu-Ulm - Gaststättenkontrollen
Next Ulm - Diebin wird rabiat

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Sonthofen – Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

Am Samstag in den frühen Morgenstunden wurde der Sicherheitsdienst der Gemeinschaftsunterkunft in der Grüntenkaserne darauf aufmerksam gemacht, dass sich noch zwei Personen unberechtigt in der Unterkunft aufhalten sollen. Die 18-

Social News Archiv 0 Kommentare

Bedrohung mit Messer

Zu einer Bedrohung mit Messer kam es am gestrigen Sonntagabend in einem Mehrfamilienhaus im Stadtgebiet von Weißenhorn. WEIßENHORN: Ein 57-jähriger Mann aus Ulm war gegen 20.15 Uhr bei seiner ehemaligen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Niedergeschlagen und beraubt

Nach einer Auseinandersetzung mit vier Unbekannten am Donnerstag in Ulm vermisst ein Mann sein Telefon Eine Zeugin hatte sich kurz nach 4 Uhr bei der Polizei gemeldet. Denn auf dem

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Einbrecher sucht Bares

Am Mittwoch bemerkte ein Restaurantbesitzer in Ulm einen Einbruch Ein Unbekannter ging Dienstagnacht zu der Wirtschaft in der Syrlinstraße. Dort brach er die Eingangstür auf. Nachdem er ins Haus gekommen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Einbrecher festgenommen – Aufmerksamer Bürger ruft die Polizei

Am Freitagmorgen beobachtete gegen 10:30 Uhr ein aufmerksamer Anwohner, wie ein Mann über einen Zaun auf ein Grundstück in der Kleingartenanlage Lehrer-Tal-Weg steigt und verständigt die Polizei. Die angerückten Streifen

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Polizei kann gefährlichen Autofahrer stoppen

Noch bevor Personenschaden entstand, konnten Polizeibeamte gestern Abend einen Autofahrer stoppen der mit einem gestohlenen Fahrzeug eine Irrfahrt hinter sich und davor bereits einiges an Sachschaden angerichtet hatte. Gleich durch

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar