Neu-Ulm – Einbruch in Möbelhaus

Neu-Ulm – Einbruch in Möbelhaus

Heute am frühen Morgen wurde mit einem großen Kräfteansatz das Gebäude eines Möbelhauses in der Borsigstraße umstellt und die Räumlichkeiten u.a. mit Diensthunden betreten und durchsucht. Anlass war die Meldung über einen Einbruch und der Verdacht, dass sich die Täter eventuell noch im Gebäude aufhalten könnten. Diese hatten aber bereits das Weite gesucht. Der oder die Täter waren im Laufe der Nacht auf noch unbekannte Weise in das 5. Obergeschoß des Möbelhause gelangt und hatten im Gastronomiebereich eine Bürotüre aufgehebelt. Dort entwendeten sie aus einem Tresor mehrere tausend Euro Bargeld. Die Kriminalpolizei Neu-Ulm hat die Ermittlungen übernommen.

Previous Elchingen - Verkehrsrowdy unter Alkoholeinfluss – Zeugen gesucht
Next Donzdorf- Autofahrer tödlich verletzt

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Notrufmissbrauch

Am Freitagabend hielt ein 25-jähriger Kemptener für einige Zeit Rettungsdienst und Polizei auf Trab. Der 25-Jährige, welcher bereits bekannt ist, rief abwechselnd bei Polizei und Rettungsleitstelle an und meldete vermeintliche

Social News Archiv 0 Kommentare

Mann mit Fahrverbot fährt bei der Polizei vor

WEISSENHORN: Am Freitagabend erschien ein 45jähriger Mann bei der Polizeiinspektion Weißenhorn, eigentlich um eine ausstehende Geldbuße zu begleichen. Im Rahmen dieser Angelegenheit stellte der diensthabende Beamte fest, dass gegen den

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Polizei nimmt Täter zu zwei Schlägereien in Fußgängerzone fest

Am frühen Sonntagmorgen kam es unabhängig voneinander zu zwei Schlägereien in der Nähe eines Clubs in der Hirschstraße: Gegen 02.45 Uhr griffen vier Heranwachsende aus noch ungeklärtem Anlass drei Gäste

Social News Archiv 0 Kommentare

Schelklingen – Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei teilen mit: Feuer wohl vorsätzlich gelegt

Brandstiftung vermutet die Polizei hinter einem Feuer am Donnerstag in Schelklingen Bewohner hatten den Brand gegen 21 Uhr bemerkt und Feuerwehr und Polizei verständigt. Zu dieser Zeit brannte es im

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Einsätze in Gemeinschaftsunterkunft

Sowohl in der Samstag-, als auch in der Sonntagnacht ging bei der Polizeiinspektion Neu-Ulm die Mitteilung über randalierende Personen in einer, zur Gemeinschaftsunterkunft umfunktionierte Turnhalle, in Neu-Ulm ein. Beides Mal

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Festnahme nach Gerichtsverhandlung

Verhandlungspause zur Flucht genutzt Nur kurz in Freiheit wähnte sich am Freitagmittag ein 48jähriger Mann in Ulm. Der Mann war am Freitag Angeklagter bei einer Gerichtsverhandlung im Ulmer Amtsgericht wegen

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar