Warthausen – Streit zwischen zwei Männern eskaliert

Warthausen – Streit zwischen zwei Männern eskaliert

Zwei Verletzte forderte eine Auseinandersetzung am Donnerstag in Warthausen

Die beiden 34 und 36 Jahre alten Männer wohnen in einer Flüchtlingsunterkunft und gerieten dort am Vormittag aus einem nichtigen Anlass in Streit. Dieser schaukelte sich hoch und endete mit Gewalttätigkeiten. In dessen Verlauf fügte der 36-Jährige dem 34-Jährigen mit einem Küchenmesser Stich- und Schnittverletzungen an Armen und Beinen zu. Der 34-Jährige warf ein Glas gegen den Kopf des Angreifers. Beide mussten im Krankenhaus behandelt werden, der 34-Jährige stationär. Die Polizei hat Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet.

Previous Kempten - Aggressives Betteln
Next Heidenheim - Unredliche Finderin

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Nersingen, Neu-Ulm – Handgreifliche Auseinandersetzungen

In einer Gemeinschaftsunterkunft für Bauarbeiter in Nersingen kam es am Samstagabend zu einer Streitigkeit zwischen zwei Bewohnern. Nachdem die 24- und 25-Jährigen zuvor noch gemeinsam mit anderen Bewohnern einen Umtrunk

Social News Archiv 0 Kommentare

Heidenheim – Dieb flüchtet mit geklautem Pulli

Eine aufmerksame Verkäuferin bemerkte am Dienstag in Heidenheim den Diebstahl von einem Pullover. Der Täter nahm sich gegen 17.45 Uhr einen Pullover aus dem Regal des Geschäftes in der Eugen-Jaekle-Straße.

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Betrunken und ohne Führerschein gefahren – Polizei deckt mehrere Verstöße auf

Am Sonntagmorgen, gegen 03.55 Uhr, kontrollierten Beamte vom Polizeirevier Ulm-Mitte den Fahrer eines Daimler Benz. Er hatte an der Einmündung der Neuen Straße zum Hindenburgring das Rotlicht missachtet. Der 26-jahre

Social News Archiv 0 Kommentare

Ermittlungserfolg: „Brillentäter“ gefasst

Seit über 17 Jahren fahndete die Polizei nach dem bundesweit auftretenden sogenannten „Brillentäter“. Nun sitzt ein Tatverdächtiger in Untersuchungshaft. Es handelt sich bei dem Tatverdächtigen um einen Mann, dem die

Social News Archiv 0 Kommentare

Laupheim – Auspuffanlagen gestohlen

Diebe hatten es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in Laupheim auf Auspuffanlagen von Kleintransportern abgesehen. Die Täter kletterten in der Berblinger Straße über einen Zaun auf ein Firmengelände

Social News Archiv 0 Kommentare

Günzburg – Tote Person aufgefunden – Nachtrag

Ein erhebliches Stück weiter gekommen ist die Kriminalpolizei Neu-Ulm bei den Ermittlungen zu dem 36-jährigen Mann, der am Mittwochabend, 15. November, gegen 21:45 Uhr, an einem Parkplatz zwischen den Lutzenberger

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar