Kempten – Mädchen in hilfloser Lage

Kempten – Mädchen in hilfloser Lage

Der Polizei Kempten wurde am Freitagmittag eine Person in hilfloser Lage mittgeteilt, die sich im Bereich der Big Box aufhalten sollte. Vor Ort stellten die Beamten ein 16-jähriges Mädchen fest, das völlig orientierungslos auf dem Boden lag. Aufgrund dessen wurde das Mädchen aus dem südlichen Oberallgäu umgehend ins Krankenhaus eingeliefert. Was das Mädchen schließlich konsumiert hat, um diesen Zustand zu erreichen bedarf der weiteren Klärung. Fest steht nur, dass sie nicht alkoholisiert war. Das zuständige Jugendamt wird über den Vorfall informiert.

Previous Kempten - Ermittlungen wegen versuchtem Tötungsdelikt
Next Lindenberg - Versuchter Raub auf Tankstelle

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Illertissen – 5 Verletzte bei Frontalzusammenstoß

Ein folgenschwerer Verkehrsunfall ereignete sich heute kurz nach 16 Uhr auf der Staatsstraße 2018 zwischen Dietenheim und Illertissen unmittelbar an der Landesgrenze. Ein Pkw befuhr die ST 2018 von Illertissen

Social News Archiv 0 Kommentare

12 Jahre alter Bub fährt mit Quad bei Motorsportveranstaltung in Zuschauer

  Niederrieden – Bei einer Motorsportveranstaltung eines örtlichen Zweiradhändlers, verlor ein 12 Jahre alter Bub beim Verlassen des abgesteckten Parcours die Kontrolle über sein Quad. Dabei lenkte der Junge das

Social News Archiv 0 Kommentare

Senden – Ohne Zulassung und ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Am Freitagvormittag, den 19.08.2016 wurde eine Streife der Polizeistation Senden auf einen Pkw aufmerksam, bei welchem die Ausfuhrkennzeichen teilweise abgeklebt und somit verfälscht waren. Im Rahmen der weiteren Ermittlungen wurde

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Mann greift Spaziergängerin mit Schneeschaufel an

Am Freitag, 15.00 Uhr ging eine Fußgängerin mit ihrem Hund auf dem Gehweg des Kelternwegs spazieren. Als sie einen Mann aufforderte, er solle das Teilstück des Gehweges vor seinem Haus

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Frontal auf Lkw geprallt

Schwer verletzt wurde ein Autofahrer am Dienstag bei einem Verkehrsunfall vor Ulm Wie ein 46-Jähriger später der Polizei berichtete fuhr er kurz nach 3 Uhr mit seinem Lkw auf der

Social News Archiv 0 Kommentare

Ehingen – Sohn randaliert nach Drogenkonsum

Am Freitag, gegen 11.30 Uhr, wurde die Polizei von einer Nachbarin alarmiert. Der 31-jährige Sohn der Nachbarsfamilie hatte in der Wohnung randaliert, so dass die Eltern flüchten mussten. Vor Ort

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar