Vöhringen – Versuchter Raub

Vöhringen – Versuchter Raub

Ein 18-Jähriger lief am 19.02.2016, gegen 22.15 Uhr, alleine auf dem Gehweg parallel zur ST 2031 kurz nach dem Kreisverkehr zur NU 14, als ihm zwei unbekannte ca. 25-jährige Männer entgegenkamen. Einer von diesen hielt den Geschädigten unvermittelt an seiner Jacke fest und forderte ihn auf, sein Mobiltelefon herauszugeben. Als der Bedrängte seinen Angreifer von sich wegdrückte, trat letzterer dem Geschädigten mit dem Knie in den Bauch. Dagegen setzte sich der 18-Jährige mit einem Faustschlag in Richtung des Gesichtes des unbekannten Täters zur Wehr. Der zweite unbekannte Mann mischte sich nicht in die Geschehnisse ein. Der Angreifer ließ schließlich unverrichteter Dinge von seinem Opfer ab und entfernte sich mit seinem Begleiter in unbekannte Richtung. Der Geschädigte hatte zur Tatzeit kein Mobiltelefon bei sich. Er wurde durch den Kniestoß nur leicht verletzt. Mögliche Zeugen der Tat werden gebeten, sich bei der Polizei in Illertissen zu melden (07303) 9651-0.

Previous Leipheim - Iraner mit gefälschten Dokumenten
Next Oberroth - Stark alkoholisierte Jugendliche

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Weißenhorn – Schlagring bei Personenkontrolle mitgeführt

Am Samstagabend (31.10.2015) kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Weißenhorn im Stadtpark in Weißenhorn zwei Personen, 20 und 17 Jahre alt. Im Laufe der Kontrolle sagte der 20-jährige auf Türkisch zu seinem

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Streitereien auf dem Burlafinger Dorffest

Am Wochenende fand im Neu-Ulmer Stadtteil Burlafingen das Dorffest statt. Am Samstag kamen sich dort gegen 22.30 Uhr in der Friedhofstraße zwei 17-jährige Schülerinnen in die Haare. Dabei soll die

Social News Archiv 0 Kommentare

Göppingen – Polizei sucht Zeugen. Zweimal wurde eine Frau von Unbekannten in Göppingen Anfang der Woche angegriffen

Die 43-Jährige war Montag gegen 20 Uhr im Schlosspark in der Nähe des Spielplatzes unterwegs. Dort kam ihr ein Radfahrer entgegen. Der Mann stieg ab, packte die Frau an der

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Fußgänger bedroht Pkw-Fahrer

Am Samstagnachmittag überquerte ein 71-jähriger Fußgänger die Luitpoldstraße in Neu-Ulm und achtete nicht auf einen herannahenden Pkw. Der 26-jährige Pkw-Fahrer musste sein Fahrzeug abbremsen um eine Kollision zu vermeiden. Es

Social News Archiv 0 Kommentare

Sonthofen – Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

Am Samstag in den frühen Morgenstunden wurde der Sicherheitsdienst der Gemeinschaftsunterkunft in der Grüntenkaserne darauf aufmerksam gemacht, dass sich noch zwei Personen unberechtigt in der Unterkunft aufhalten sollen. Die 18-

Social News Archiv 0 Kommentare

Kaufbeuren – Hund beisst Jogger

Am Nachmittag des 14.01.2016 wurde ein 32-jähriger Jogger auf einem Feldweg zwischen Hirsch Zell und Frankenried, östlich der B 12, von einem freilaufenden, vermutlichen Schäferhund-Mischling gebissen und dabei leicht verletzt.

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar