Blaustein – Hochwertige Räder fehlen

Blaustein – Hochwertige Räder fehlen

Dreiste Diebe waren in den vergangenen Tagen in einem Blausteiner Fahrradgeschäft.

Als der Geschäftsinhaber am frühen Donnerstagnachmittag seine Tür öffnete, bemerkte er den Schaden. Seit dem Mittwochabend hatten Diebe die Tür zu dem Haus in der Max-Hilsenbeck-Straße geknackt. Nach einer ersten Einschätzung nahmen die Diebe mindestens 20 hochwertige Fahrräder mit. Auch das Geld in der Kasse verschmähten die Unbekannten nicht.

Die Polizei sicherte die Spuren der Tat und ermittelt jetzt. Nach ihrer Einschätzung müssten die Diebe längere Zeit mit dem Verladen der Beute beschäftigt gewesen sein. Außerdem benutzten sie wahrscheinlich einen Lkw oder ein anderes größeres Fahrzeug. Weil das Geschäft direkt an der B28 liegt, müssten Zeugen die Täter bemerkt haben.

Die Polizei sucht deshalb Zeugen, denen zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagnachmittag im Bereich der Einmündung der Max-Hilsenbeck-Straße in die B28, also beim Ortseingang Blaustein von Ulm her, verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind. Diese Zeugen bittet die Polizei, sich beim Polizeiposten Blaustein unter der Telefon-Nr. 07304/80370 zu melden.

Previous Achstetten - Gesprengte Zigarettenautomaten - Polizei nimmt zwei Jugendliche auf frischer Tat fest
Next Salach, Eislingen - Alkohol und Drogen im Spiel

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Sechs Verletzte bei Unfall

Zum Glück nur leichte Verletzungen erlitten die sechs Menschen, die am Samstag in Ulm in einen Unfall verwickelt waren. Wie die Polizei mitteilt, fuhr gegen 17 Uhr eine 21-Jährige durch

Social News Archiv 0 Kommentare

24-Jährige Autofahrerin mit über 2 Promille gestoppt

ULM: Ob die junge Dame mit ihrem Polo schon eine gewisse Vorahnung hatte, ist noch unklar; jedenfalls wählte sie auf ihrer Fahrt am frühen Samstagmorgen quer durch Ulm die Neue

Social News Archiv 0 Kommentare

Elchingen – Betrunkener Autofahrer fährt nach Unfall einfach weiter

Gestern ging kurz vor 17.00 Uhr über Notruf die Mitteilung ein, dass es in Unterelchingen am Kreisverehr bei der Gewerbestraße / Staatsstraße 2021 einen Verkehrsunfall gegeben hat und der Unfallverursacher

Social News Archiv 0 Kommentare

Dietmannsried – Party artet aus

Am Freitagabend veranstaltete eine 16jährige eine kleine Party im elterlichen Haus. Gegen 22.00 Uhr gesellten sich dann ihr fremde Personen dazu, welche wohl von der Party erfahren haben, da das

Social News Archiv 0 Kommentare

Neuburg a. d. Kammel, Lkr. Günzburg: Brandermittlungen – Unterbringungsbefehl erlassen

Nach dem Brand eines Mehrfamilienhauses konnte ein Tatverdächtiger ermittelt werden. Er steht im Verdacht das Feuer absichtlich gelegt zu haben und befindet sich nun in einem Bezirkskrankenhaus. Kurz vor 8.30

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Nach Streit fehlt Tasche

Ihre Tasche büßte eine Frau am späten Dienstag in Ulm ein Die 18-Jährige war mit einer Bekannten im Apothekergarten unterwegs. Zwei Männer sprachen sie gegen 23.30 Uhr an. Daraus entwickelte

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar