Kempten – Spanner gestellt

Kempten – Spanner gestellt

Am Mittwochnachmittag befand sich eine 22-jährige Kemptnerin in einem Solarium, als sie nach Ende der Bräunung bemerkte, dass sie durch eine vorerst unbekannte männliche Person beobachtet wurde. Gerade als die Geschädigte das Solarium verließ bemerkte sie, wie ein Kopf hinter der Abedeckung verschwand. Die Frau holte Hilfe. Der Tatverdächtige konnte entdeckt und zunächst in einer Kabine eingesperrt werden, ehe er durch sein heftiges Rütteln fliehen konnte. Beim Eintreffen der Polizei setzte er seine Flucht schließlich weiter fort, wobei er seine Cap verlor. Bei einer späteren Suche seitens des Tatverdächtigen nach dieser Kopfbedeckung wurde er schließlich durch zivile Kräfte der Polizei Kempten gestellt. Nun sieht der 27-jährige Kemptner einem Strafverfahren entgegen.

Previous Tindersticks - Exklusiver Kurzfilm zu "How He Entered"
Next Mindelheim - Verkehrsunfall auf der B16 – Verursacher alkoholisiert

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Polizeipräsidium Ulm- Vorsicht vor Verschlüsselungstrojaner in Bewerbungs-E-Mails

Das PP Ulm warnt vor einer aktuellen Welle an authentisch wirkenden Bewerbungs-E-Mails mit einer Schadsoftware im Anhang: Derzeit liegen beim PP Ulm mehrere Anzeigen wegen Erpressung durch den Verschlüsselungstrojaner Cerber

Social News Archiv 0 Kommentare

Weißenhorn – Zwei Körperverletzungen im Rahmen der Faschingsveranstaltung

Am Dienstagnachmittag musste die Polizei Weißenhorn zwei Körperverletzungen im Zusammenhang mit dem Faschingstreiben in der Innenstadt aufnehmen. Gegen 15.00 Uhr rempelte ein 19-Jähriger einen 16-Jährigen am Kirchplatz an. Der Jüngere

Social News Archiv 0 Kommentare

Blaustein – Mädchen rennt davon

Zeugen sucht die Polizei nach einem Vorfall am Dienstag auf dem Blausteiner Bahnsteig Kurz vor 18 Uhr war eine Elfjährige am Bahnsteig an der Hummelstraße in Blaustein, berichtet die Polizei.

Social News Archiv 0 Kommentare

Waltenhofen – Wer macht denn sowas?

Es ist ja durchaus ärgerlich genug von einer anderen Person beleidigt zu werden. Völliges Unverständnis aber stellt sich spätestens dann ein, wenn jemand in der Öffentlichkeit Unwahrheiten behauptet und verbreitet.

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Polizei nimmt Führerschein

Rabiat hat sich ein Autofahrer am Montag in Ulm verhalten. Jetzt ist er seinen Führerschein los. Kurz vor 20 Uhr, so berichteten Zeugen später der Polizei, fuhr der 42-Jährige in

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Taxifahrer körperlich angegangen

In der vergangenen Nacht wandte sich gegen 22:00 Uhr ein 37-jähriger Taxifahrer hilfesuchend an eine zufällig vorbeikommende Streife der Polizeiinspektion Neu-Ulm. Kurze Zeit zuvor beförderte der Taxifahrer drei männliche Fahrgäste.

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar