Kempten – Jugendlicher Scherz geht zu weit

Kempten – Jugendlicher Scherz geht zu weit

Am frühen Montagabend klingelte ein Jugendlicher, ca. 16 Jahre alt, im Stadtteil Thingers in Kempten an einem Einfamilienhaus und stand mit halb heruntergelassener Hose vor der Türe. Er fragte, ob er die Toilette benutzen dürfe, wurde jedoch, nachvollziehbar, von der Eigentümerin weggeschickt. Nun kamen hinter einem Gebüsch noch etliche weitere Jugendliche heraus. Bereits Tage zuvor hatten bei ihr Jugendliche geklingelt. Bei einer Nachschau stellte die Frau fest, dass die Jugendlichen an ihre Garage urinierten. Auf Nachfrage ergab sich, dass die Jugendlichen bereits im weiteren Umfeld auf selbe Weise tätig waren. Sollten Zeugen vorhanden sein, welche Hinweise zu den Jugendlichen geben können, bittet die PI Kempten, sich unter der Tel.Nr. 0831/9909-2140 zu melden.

Previous Kempten - Treppengitter abgeschraubt, Passant stürzt 2 Meter in die Tiefe
Next Ulm - Randalierer unterwegs

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Kammermusik – unerhört!

Das „Arcis Saxophon Quartett” – Claus Hierluksch (Sopransaxophon), Ricarda Fuss (Altsaxophon), Claudia Jope (Tenorsaxophon) und Jure Knez (Baritonsaxophon) – ist am Sonntag, dem 22. November 2015, um 19.30 Uhr im

Social News Archiv 0 Kommentare

Landkreis Biberach – Täter machen Kontrollanrufe

Aus aktuellem Anlass warnt die Polizei vor einer Tätergruppe, die offensichtlich die Abwesenheit von Hausbewohnern ausbaldowert. Besorgte Bürger teilten der Polizei unbekannte Telefonnummern mit, die bei Ihnen eingegangen waren. Die

Social News Archiv 0 Kommentare

Thannhausen – Hund vergiftet

Am Dienstag, 16.02.2016, erschien ein 55-Jähriger bei der PI Krumbach und erstattete Anzeige, weil dessen Hund beinahe auf Grund von einem ausgelegten Giftköder verendet wäre. Das Ganze ereignete sich bereits

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Beziehungsstreit führt zu Körperverletzung – Ein Mann schlug am Sonntagmorgen in der Hirschstraße auf seine Lebensgefährtin und einen Unbeteiligten ein

Gegen 06.25 Uhr kam es zunächst zu einem Streit zwischen dem 23-Jährigen und seiner Lebensgefährtin. Dabei soll der Mann die Frau laut Zeugen geschlagen haben. Anschließend griff er einen völlig

Social News Archiv 0 Kommentare

Im Zentrum steht das Bassetthorn

Das 6. Kammerkonzert mit Werken von Mendelssohn Bartholdy bis Piazzolla Das 6. Kammerkonzert am Sonntag, dem 7. Februar 2016, um 11 Uhr im Foyer des Theaters Ulm steht ganz im

Social News Archiv 0 Kommentare

Mietingen – Unbekannter verletzt Pferd

In einem Stall bei Baltringen hat jemand mit einem Messer auf ein Pferd eingestochen. Der Besitzer entdeckte die Verletzung am Mittwochabend Ein Tierarzt behandelte die schwere Wunde im Brustbereich des

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar