Kempten – Jugendlicher Scherz geht zu weit

Kempten – Jugendlicher Scherz geht zu weit

Am frühen Montagabend klingelte ein Jugendlicher, ca. 16 Jahre alt, im Stadtteil Thingers in Kempten an einem Einfamilienhaus und stand mit halb heruntergelassener Hose vor der Türe. Er fragte, ob er die Toilette benutzen dürfe, wurde jedoch, nachvollziehbar, von der Eigentümerin weggeschickt. Nun kamen hinter einem Gebüsch noch etliche weitere Jugendliche heraus. Bereits Tage zuvor hatten bei ihr Jugendliche geklingelt. Bei einer Nachschau stellte die Frau fest, dass die Jugendlichen an ihre Garage urinierten. Auf Nachfrage ergab sich, dass die Jugendlichen bereits im weiteren Umfeld auf selbe Weise tätig waren. Sollten Zeugen vorhanden sein, welche Hinweise zu den Jugendlichen geben können, bittet die PI Kempten, sich unter der Tel.Nr. 0831/9909-2140 zu melden.

Previous Kempten - Treppengitter abgeschraubt, Passant stürzt 2 Meter in die Tiefe
Next Ulm - Randalierer unterwegs

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Eberhardzell – Hausbewohner legt Feuer – Beim Brand in einer Flüchtlingsunterkunft wurden in der Nacht zum Mittwoch zwei Menschen leicht verletzt.

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Ravensburg und des Polizeipräsidiums Ulm Der Brand wurde gegen 1.40 Uhr von einem Heimbewohner entdeckt. Brandort war eine Gemeinschaftsküche im Untergeschoss des Gebäudes. Der Brandentdecker weckte

Social News Archiv 0 Kommentare

Uttenweiler – Pferd an Brust verletzt

Der Tierarzt musste am Wochenende in Uttenweiler einem Pferd zu Hilfe eilen. Das Tier ist in einem Stall in Ahlen untergestellt, zusammen mit weiteren Pferden. Am frühen Sonntag bemerkte der

Social News Archiv 0 Kommentare

Senden – Körperverletzung in einer Bar

Freitagnacht (30.10.2015) kam es in einer Bar in Senden zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Frauen. Im Beisein des ehemaligen Lebensgefährten kam die Ex-Frau mit der neuen Freundin in Streit,

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Ulmer Automaten aufgebrochen

Auf Geld waren in der Nacht zum Dienstag Unbekannte in Ulm aus. Auf einem Firmengelände in der Oberen Bleiche versuchten die Diebe, eine Tür aufzubrechen. Die war aber zu stabil.

Social News Archiv 0 Kommentare

Heidenheim – Eine ganz schlechte Idee

Strafanzeigen sehen zwei Burschen entgegen, die die Polizei am frühen Montag in Heidenheim erwischte. Einer Polizeistreife fielen kurz nach Mitternacht in der Würzburger Straße zwei Autos auf. Am Steuer saßen

Social News Archiv 0 Kommentare

Vöhringen – Couch auf der Autobahn führt zu Auffahrunfall

Weil ein Autofahrer eine Couch unzureichend auf seinem Anhänger gesichert hatte und diese verlor, kam es am Mittwochmittag zu einem Auffahrunfall auf der A 7 zwischen dem Hittistetter Dreieck und

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar