Weitnau – Androhung einer Straftat und Trunkenheit

Weitnau – Androhung einer Straftat und Trunkenheit

Am späten Nachmittag des Samstages fiel zum wiederholten Male ein amtsbekannter 19-jähriger Asylbewerber auf, welcher in der Asylbewerberunterkunft mehrere Frauen belästigte. Nachdem er nicht das bekam, was er sich wohl erhoffte, äußerte er die Unterkunft abzubrennen und hierfür Benzin von der Tankstelle zu holen. Nach kurzer Fahndung konnte der Gesuchte auf dem Fahrrad angetroffen werden. Der Beschuldigte war zu diesem Zeitpunkt sichtlich betrunken und hatte einen Wert von weit über zwei Promille zu verzeichnen. Nach erfolgter Blutentnahme auf der Dienststelle, wurde der Beschuldigte bis zum Einsetzen der Nüchternheit in polizeilichen Gewahrsam behalten. Den Täter erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr und Störung des öffentlichen Friedens durch Androhung von Straftaten.

Previous Kempten - Bandenmäßiger Ladendiebstahl
Next Jaguar XJ Modelljahr 2016: Luxus, Design und Komfort auf neuem Niveau

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Gegen jeglichen Fanatismus

Als zweite Produktion in der laufenden Spielzeit 2015/2016 wird am Freitag, dem 6. November 2015, die kontrovers diskutierte Produktion IM NAMEN VON von Andreas von Studnitz nach Voltaire und Johann

Social News Archiv 0 Kommentare

Memmingen – Körperverletzung mit anschließender Unterbringung

Am 12.02.16, gegen 23.45 Uhr, verwies der Türsteher eines Lokals in der Memminger Innenstadt einen 16-jährigen Afghanen wegen übermäßiger Alkoholisierung des Lokals. Vor dem Lokal watschte der Jugendliche den Türsteher

Social News Archiv 0 Kommentare

Waldstetten – Gefährliche Körperverletzung

Am vergangenen Sonntag gegen 03.45 Uhr kam es in der Nähe des Festgeländes der sogenannten „Mammutfete“ zu einer gefährlichen Körperverletzung. Zur genannten Zeit begaben sich vier Personen nach dem Besuch

Social News Archiv 0 Kommentare

Biberach – 16-Jähriger gibt zahlreiche Diebstähle zu

Die Polizei ermittelt gegen einen Jugendlichen, der sich in die Umkleideräume einer Schulsporthalle geschlichen hatte. Seit mehreren Wochen kamen während dem Sportunterricht immer wieder kleinere Geldbeträge und Busfahrkarten aus den

Social News Archiv 0 Kommentare

Biberach – Trunken, ohne Führerschein und Versicherung unterwegs

Am Samstag, gegen 03.00 Uhr, fiel einer Streife ein Moto-Cross-Kraftrad auf. Das Motorrad kam ohne Licht entgegen. Bei der Kontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des 21-jährigen Fahrers

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Zeugen nach Überfall gesucht

Der Polizei wurde ein Vorfall zur Anzeige gebracht, der von den Ermittlern bislang als Raub eingestuft wird. Dabei nutzten die Unbekannten gestern die Hilfsbereitschaft des Opfers aus. Am frühen Nachmittag

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar