Region – Polizeipräsidium freut sich über Verstärkung

Region – Polizeipräsidium freut sich über Verstärkung

Im März werden im Polizeipräsidium Ulm neue Beamtinnen und Beamte ihren Dienst beginnen

Wie das Polizeipräsidium Ulm mitteilt, werden 21 Beschäftigte zum 1. März ihren Dienst beginnen. Das sind neun Polizistinnen und sechs Polizisten sowie sechs Beamtinnen und Beamte der Verwaltung. Die Polizisten sind den Polizeirevieren Biberach (1), Ehingen (1), Geislingen (2), Giengen (1), Laupheim (2), Ulm-Mitte (3), Ulm-West (4) und Uhingen (1) zugeteilt. Die Verwaltungsbeamtinnen und -beamten werden im Neuen Bau in Ulm in der Personalverwaltung, der Finanzverwaltung und im Bereich Recht und Datenschutz eingesetzt. „Wir freuen uns über die Unterstützung durch die neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die wir auch dringend brauchen, um unseren vielfältigen Aufgabenstellungen gerecht werden zu können“, sagte Polizeipräsident Christian Nill. Und er wies darauf hin, dass weitere Verstärkung zum 1. April komme. Dann werden weitere 30 neue Beschäftigte beim Polizeipräsidium erwartet.

Previous Neu-Ulm - Ermittlungen wegen Schussabgaben mit Schreckschusswaffe
Next Lindau - Viele Verstöße fern der Heimat festgestellt

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Pfaffenhofen – Körperverletzung durch beißenden Hund

Am Freitagmorgen (01.07.2016) ging eine 21jährige Frau um 07.50 Uhr auf dem Gehweg „zum Sonnenweg“, wo sie täglich von einer Arbeitskollegin abgeholt wird. Dort rannte ein freilaufender Hund auf sie

Social News Archiv 0 Kommentare

Schussabgabe in Westerheim – Fortgang der Ermittlungen

Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei Memmingen bezüglich der gestrigen Schussabgabe gehen weiter. Der Sohn des Schützen erlitt durch die Tat tödlich verlaufende Verletzungen. Nachdem gestern Abend die Polizei über

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Unbekannte berauben zwei Jugendliche

Ein 16- und ein 17-Jähriger sind am Mittwochnachmittag im Kobelgraben von einer Personengruppe angegangen worden. Die beiden Jugendlichen hielten sich gegen 16.20 Uhr im Bereich des Bolzplatzes auf, als sie

Social News Archiv 0 Kommentare

Burgau – Flucht vor Polizei führt zu vorläufigen Festnahmen

Zu einem Polizeieinsatz ist es vergangene Nacht im nördlichen Landkreis Günzburg gekommen, bei dem drei junge Männer im Alter zwischen 18 und 21 Jahren vorläufig festgenommen wurden. Einer Streife der

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Einbrecher festgenommen – Ehepaar überrascht Täter

Gleich drei Männer machten sich am Montagabend gegen 22.00 Uhr an einer Wohneingangstüre im Weinbergeweg zu schaffen. Noch während sie an der Türe hebelten, kamen die Bewohner nach Hause. Zwei

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Mit Mini überschlagen

Leicht verletzt überstand eine junge Frau am Montag einen Verkehrsunfall bei Ulm. Kurz vor 23.30 Uhr fuhr die 18-Jährige auf der B311 in Richtung Erbach. In Höhe Donautal gab sie

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar