Ulm – Späten Gast festgenommen

Ulm – Späten Gast festgenommen

Sein Versuch, sich über Nacht in einem Ulmer Geschäft zu bedienen, ist einem Mann am Donnerstag gehörig misslungen

Die Leiterin eines Lebensmittelmarkts wollte gegen 22.45 Uhr das Geschäft in der Ulmer Weststadt schließen. Dabei bemerkte sie, dass sich noch jemand im Laden aufhält. Sofort verständigte die Frau die Polizei. Tatsächlich hatte sich im Geschäft ein 29-Jähriger aus Ulm versteckt. Der Mann wartete offenbar ab, bis er alleine war. Dann bediente er sich an den Waren. Er kam aber nur bis zum Bier und den Süßigkeiten, dann nahm die Polizei ihn fest. Wann er sich die rund eineinhalb Promille angetrunken hat, die er intus hatte, weiß die Polizei noch nicht. Den Mann erwartet jetzt eine Strafanzeige.

Previous Ulm - Beute für Tausende Euro gefunden
Next Ulm - Ein Auto ist kein Tresor!

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Einbruch ins Rathaus von Oberreute weitgehend aufgeklärt

Dank eines wertvollen Zeugenhinweises konnten zum Einbruch im Rathaus von Oberreute zwei Tatverdächtige ermittelt werden. Die Gemeinde und die Polizei bedankten sich deswegen bei der Dame, die mit ihrem kriminalistischen

Social News Archiv 0 Kommentare

Rammingen – Vierjähriges Kind fast ertrunken

Nachträgliche polizeiliche Ermittlungen ergaben, dass ein Kind beinahe im Wörthbach ertrunken wäre. Glücklicherweise schaffte sie es selbst ans Ufer. Am Mittwoch vergangener Woche (27. Januar 2016) befand sich eine 32-jährige

Social News Archiv 0 Kommentare

Ichenhausen – Verdächtiges Ansprechen von Kindern – Zeugenaufruf

Am Vormittag des 30.10.2015 wurde ein 11-jähriger Schüler auf dem Nachhauseweg von der Schule von einem unbekannten männlichen Autofahrer angesprochen. Der Schüler befand sich zu dieser Zeit auf dem Radweg

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Körperverletzung in Gemeinschaftsunterkunft

Ein 15-jähriger und ein 16-jähriger Asylbewerber gerieten in der Berufsschulturnhalle in der Ringstraße, welche derzeit als Gemeinschaftsunterkunft verwendet wird, während der Essensausgabe in Streit. Im Verlauf dieses Streits schlug der

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Pkw erfasst jungen Radfahrer – Der Pkw-Fahrer flüchtet

Nach einem dunklen Pkw Mercedes C-Klasse sucht die Ulmer Polizei und bittet um Hinweise Der flüchtige Autofahrer befuhr am Montagnachmittag gegen 16.55 Uhr die Einsteinstraße stadtauswärts. An der Einmündung Magirusstraße

Social News Archiv 0 Kommentare

Heidenheim – Fußball-Fan verbringt die Spielzeit in der Zelle

Am Samstag, gegen 14.35 Uhr, endete ein fröhliches Fußballwochenende für einen Berliner Fan. Der 28-jährige aus Oberndorf war aufgrund von Alkoholeinwirkung auf der Treppe zum Gästeblock gestürzt. Der Sicherheitsdienst verwies

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar