Ulm – Führerscheinbeschlagnahme nach Trunkenheitsfahrt

Ulm – Führerscheinbeschlagnahme nach Trunkenheitsfahrt

Betrunkener Autofahrer muss zur Blutprobe

Ein 54 Jahre alter Ford-Fahrer wurde gegen 04.25 Uhr in der Friedrich-Ebert-Straße angehalten. Der Mann roch stark nach Alkohol. Der Atemalkoholtest zeigte einen deutlich über dem Grenzwert liegenden Promillewert an. Daher wurde durch einen Arzt bei dem 54-Jährigen eine Blutprobe durchgeführt. Der Führerschein des Mannes wurde durch die Polizei einbehalten. Neben einer Strafanzeige bei der Staatsanwaltschaft muss der Fahrzeuglenker nun mit einem längeren Fahrverbot rechnen.

Previous Ulm - Randalierer in der Innenstadt unterwegs
Next Heidenheim - Autorennen von Polizei gestoppt

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Heimliche Fotoaufnahmen? – Zeugin gesucht

Eine Frau machte gestern Abend, gegen 20.30 Uhr, telefonisch bei der Polizeiinspektion Neu-Ulm folgende Mitteilung. Vormittags gegen 11 Uhr hielt sie sich in einen Einkaufszentrum auf und bemerkte einen Mann,

Social News Archiv 0 Kommentare

Kriminalpolizei Memmingen klärt Serie von Einbrüchen in Schulen

Die Kriminalpolizei Memmingen sah sich seit Anfang Januar mit einer Serie von Einbrüchen in Schulen konfrontiert. Intensive Ermittlungen führten nun zur Klärung der Taten. Die erste Tat ereignete sich in

Social News Archiv 0 Kommentare

Donzdorf – Auf dem Heimweg von einer ganzen Gruppe verletzt

Von einer ganzen Gruppe wurde am Sonntag in Donzdorf ein Junge angegriffen. Kurz vor 19 Uhr war der 17-Jährige auf dem Fußmarsch in Richtung Giengen. Zusammen mit Freunden nutzte er

Social News Archiv 0 Kommentare

Ichenhausen – Versuchte Freiheitsberaubung – Radfahrerin gesucht

Das Fachkommissariat der Neu-Ulmer Kripo übernahm die Ermittlungen der Günzburger Polizei zu einem Vorfall, der gestern Mittag von einer 22-jährigen Frau der Polizei angezeigt wurde. Nach deren Schilderung befand sie

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Polizei sucht dicken Räuber

Die Frau stand kurz vor 17 Uhr am Ulmer Omnibusbahnhof in der Friedrich-Ebert-Straße. Plötzlich ging ein Mann auf sie zu und riss an ihrer schwarzen Handtasche. Die 43-Jährige wollte die

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Verkehrsteilnehmer versucht Polizeiauto zu stehlen

Bereits vergangenen Donnerstag führte eine Kemptener Polizeistreife in der Keselstraße eine Verkehrskontrolle durch. Ein, an der Kontrolle unbeteiligter 25 Jahre Verkehrsteilnehmer wollte diese Gelegenheit nutzen, um das abgestellte Dienstfahrzeug der

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar