Blaubeuren – Berauscht auf die Wand

Blaubeuren – Berauscht auf die Wand

Betrunken war ein junger Mann, der am Montag bei Blaubeuren einen Unfall mit zwei Verletzten verursachte

Wie die Polizei mitteilt, fuhr der 20-Jährige gegen 21 Uhr zunächst von Schelklingen her nach Blaubeuren. An der Einmündung in die B28 zeigte die Ampel Rot. Nachdem sie auf Grün schaltete, fuhr der20-Jährige los. Er bog nach links in den Tunnel ab. Dabei kam der BMW aber zu weit nach rechts und prallte gegen eine Mauer. Durch den heftigen Aufprall erlitten der Fahrer und seine Beifahrerin leichte Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte die Beiden ins Krankenhaus. Die Polizisten bemerkten bei der Unfallaufnahme, dass der 20-Jährige betrunken ist. Ein Alkoholtest bestätigte dies. Der junge Fahrer musste eine Blutprobe abgeben, seinen Führerschein auch. Ihn erwartet jetzt eine Strafanzeige. Wie die Polizei weiter mitteilt, entstand am Auto Sachschaden in Höhe von rund 7.000 Euro.

Previous iNSIDE ulm: Ausgabe März 2016
Next Bernstadt - Teure Verwechslung

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ermittlungserfolg: „Brillentäter“ gefasst

Seit über 17 Jahren fahndete die Polizei nach dem bundesweit auftretenden sogenannten „Brillentäter“. Nun sitzt ein Tatverdächtiger in Untersuchungshaft. Es handelt sich bei dem Tatverdächtigen um einen Mann, dem die

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Resistent nach Schlägerei

Am Montagabend wurde die Polizei zu einer Rangelei in einer Kneipe in Sankt Mang gerufen. Unter drei Beteiligten war es offensichtlich zu einem Streit gekommen, weshalb einer der Drei, ein

Social News Archiv 0 Kommentare

Betrunkener Pkw-Fahrer hinterlässt Schneise der Verwüstung

NEU-ULM: Durch einen Anwohner wurde in der Nacht vom 13. auf den 14.05.2015 mitgeteilt, dass sein Pkw, welcher in der Schwabenstraße geparkt war, durch einen anderen Pkw angefahren wurde, und

Social News Archiv 0 Kommentare

Bad Boll – Psychisch kranker Mann löst Einsatz aus

Ein polizeibekannter und psychisch angeschlagener 52-jähriger Mann löste am Montag gegen 23 Uhr einen größeren Polizeieinsatz auf der Hauptstraße aus. Der Mann hatte angekündigt, dass er gegen 01.00 Uhr eine

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Dieb einer Handtasche schlägt nach der Festnahme nach einem Polizisten

Am Sonntag, kurz nach Mitternacht, bemerkte der Gast einer Bar, dass seine Tasche fehlt. Darin befanden sich Handy und Geldbeutel. Er konnte gerade noch an der Tür einen Mann erkennen,

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Autofahrer vergisst Fahrertüre zu schließen

In Ulm hat ein 86-Jähriger am Donnerstag erheblichen Sachschaden angerichtet Der Mann startete gegen 8.45 Uhr in Wiblingen sein Auto. Als er los fuhr, traf die noch offen stehende Fahrertüre

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar