Ulm – Polizei ermittelt Duo

Ulm – Polizei ermittelt Duo

Hohen Schaden haben zwei Jugendliche Ende Februar in Ulm-Lehr verursacht

Am letzten Wochenende im Februar hatten zunächst Unbekannte in Lehr Autos, Häuser, Verkehrszeichen und Container mit Farbe besprüht. An drei Fahrzeugen wurden auch die Reifen zerstochen. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf fast 5.000 Euro.

Der Polizeiposten Dornstadt nahm die Ermittlungen auf. Die Beamten stießen dabei auf zwei Burschen, 15 und 17 Jahre alt. Bei diesen fanden die Polizisten drei Spraydosen, die zu den Beschädigungen passten. Auch ein Messer stellten die Beamten sich. Die Burschen haben mittlerweile zugegeben, die Schäden verursacht zu haben. Sie sehen jetzt Strafanzeigen entgegen. Zusammen mit den Eltern machen sich die Burschen bereits Gedanken, wie sie die Schäden ausgleichen.

Previous Heidenheim - Hund reißt trächtiges Reh
Next Jan Blomqvist - Remote Control (Album, out 26.02.2016)

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Pflummern – Tragischer Verkehrsunfall

15-Jähriger Sozius erleidet tödliche Verletzungen Einen tragischen Verkehrsunfall vermeldet die Polizei zum Pfingstsonntag. Ein 49-jähriger Vater hat sich über das Pfingstwochenende von einem Autohaus ein Kraftrad ausgeliehen. Damit war er

Social News Archiv 0 Kommentare

Illertissen – Dreister Fahrraddieb

Gestern Morgen, um kurz nach 09:00 Uhr, probierte ein vermeintlicher Kunde in einem Verbrauchermarkt im Saumweg ein Ausstellungsfahrrad aus. Als der Kunde sich im Markt auf das Fahrrad setzte und

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Einbrecher in Gaststätte festgenommen

In der Nacht auf Donnerstag verschaffte sich ein Einbrecher in Ulm Zutritt zu einer Firma. Er schlug die Glastür im Trollingerweg ein und durchwühlte Schubladen und Schränke. Der Dieb erbeutete

Social News Archiv 0 Kommentare

Randalierer unterwegs

Dank aufmerksamer Zeugen bleibt ein Autobesitzer nicht auf seinem Schaden sitzen. ULM: Am Donnerstag gegen 00.30 Uhr wurden zwei Jugendliche dabei beobachtet, wie sie im Mähringer Weg an einem geparkten

Social News Archiv 0 Kommentare

Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei teilen mit: Ulm – Kurz nach der Tat festgenommen

Unter dem dringenden Verdacht, in Ulm eine Frau beraubt zu haben, stand am Dienstag ein Mann vor dem Haftrichter Opfer des Raubes war eine 30-Jährige. Die Frau fuhr in der

Social News Archiv 0 Kommentare

Elchingen – Messer mitgeführt

Ebenfalls in der Halloween Nacht wollten Beamte der Operativen Ergänzungsdienste Neu-Ulm einen 15-jährigen in der Hauptstraße in Elchingen kontrollieren. Als der Schüler den Streifenwagen erkannte legte er einen Gegenstand an

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar