Blaubeuren – Vandalen auf dem Sportplatz

Blaubeuren – Vandalen auf dem Sportplatz

Mittwochnacht richtete ein Unbekannter nicht unerheblichen Schaden in Blaubeuren an

Zwei Fahrzeugbesitzer stellten ihre Autos gegen 22.30 Uhr auf den Parkplatz am Sportplatz Auf dem Graben. Donnerstagmorgen stellten sie fest, dass es ein unbekannter Täter auf die Fahrzeuge abgesehen hatte. Ein Audibesitzer sah den zerkratzten Lack und die zerkratzten Scheiben an seinem Fahrzeug. Außerdem hatte der Unbekannte die Heckscheibe und die Außenspiegel eingeschlagen. Der Schaden an dem Pkw beträgt ungefähr 5.000 Euro. Ein BMW-Besitzer sah, dass ein Unbekannter die Scheibe an seiner Beifahrertür eingeschlagen hatte. Aus dem Fahrzeug hatte der Unbekannte nichts mitgenommen. Die Beamten vom Polizeiposten Blaubeuren suchen jetzt den Täter. Deshalb haben Spezialisten der Polizei viele Spuren gesichert. Zeugen, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Blaubeuren (0734496350) zu melden.

Previous Ehingen - Bewohner bei Brand schwer verletzt
Next Samstag 12.03.2016: Hinteres Kreuz

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ichenhausen – Verdächtiges Ansprechen von Kindern – Zeugenaufruf

Am Vormittag des 30.10.2015 wurde ein 11-jähriger Schüler auf dem Nachhauseweg von der Schule von einem unbekannten männlichen Autofahrer angesprochen. Der Schüler befand sich zu dieser Zeit auf dem Radweg

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Betrunken Unfall verursacht

Eine 63-jährige Frau fuhr gestern Nachmittag auf der Staatsstraße 2029 von Aufheim in Richtung Holzschwang. Am Kreisverkehr vor der Ortseinfahrt Holzschwang fuhr sie über die dort mittig angebrachte Verkehrsinsel und

Social News Archiv 0 Kommentare

Senden – Toilettenfilmer erwischt

Eine 65-jährige Frau aus Illertissen besuchte gemeinsam mit ihrem Mann am Freitag einen Verbrauchermarkt in der Berliner Straße in Senden. Beim Gang auf die Toilette fiel der Hausfrau auf, dass

Social News Archiv 0 Kommentare

Königsbronn – Drei Mal durch die Radarfalle

Ein Motorradfahrer wollte kürzlich Polizei und Ordnungsamt ärgern. Er hatte dabei jedoch nicht mit dem Ehrgeiz der Behörden gerechnet Der zunächst unbekannter Motorradfahrer fuhr drei Mal kurz hintereinander mit deutlich

Social News Archiv 0 Kommentare

Schäden und Ärger durch Trinkgelage und Vandalismus

LANDKREIS BIBERACH: Der Beginn der warmen Jahreszeit bringt vielerorts unschöne Begleiterscheinungen mit sich. So mancher Treffpunkt gleicht nach einem Wochenende einer Müllkippe. In Biberach, Laupheim, Riedlingen und anderorts sorgte dies

Social News Archiv 1 Kommentar

Von Duo angegriffen

Nach zwei Räubern sucht jetzt die Ulmer Polizei. Die hatten am Wochenende einen 28-Jährigen angegriffen. ULM: Der junge Mann kam am frühen Samstag zur Ulmer Polizei. Dort schilderte er, in

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar