Ehingen – Bewohner bei Brand schwer verletzt

Ehingen – Bewohner bei Brand schwer verletzt

Nach einem Hausbrand in der Nacht zum Donnerstag in Berg ermittelt jetzt die Kriminalpolizei

Brandort war ein Einfamilienhaus in der Graf-Konrad-Straße. Eine Nachbarin nahm um Mitternacht Brandgeruch wahr und verständigte sofort die Feuerwehr. Löschkräfte aus Ehingen und Berg trafen kurz darauf ein und hatten das Feuer schnell gelöscht. Ein Feuerwehrtrupp fand den 37-Jährigen auf dem Boden liegend im Obergeschoss. Der Mann war alleine im Haus. Noch vor Ort wurde der Schwerverletzte von einem Notarzt und Rettungskräften versorgt.Er erlitt eine schwere Rauchgasvergiftung. Ein Rettungswagen brachte den 37-Jährigen in eine Klinik. Brandermittler der Kriminalpolizei Ulm untersuchen nun die Brandursache. Die ist bislang noch nicht bekannt. Nach Schätzungen der Beamten beläuft sich der Sachschaden am Gebäude auf mehrere zehntausend Euro.

Previous Ehingen - Pkw überschlägt sich mehrfach
Next Blaubeuren - Vandalen auf dem Sportplatz

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Schlüssel abgenommen

Anwohner beschwerten sich gestern Nachmittag über Lärm auf einem Baustellengelände in der Meininger Allee. Als die Beamten der Ursache auf den Grund gingen, staunten sie nicht schlecht, als sie einen

Social News Archiv 1 Kommentar

Ulm – Autofahrer fährt betrunkenen Fußgänger an

Ein 58-Jähriger überquerte auf der Gänstorbrücke die Straße. Eine 33-jährige Peugeot-Lenkerin fuhr auf der Münchner Straße nach Ulm. Sie erkannte den dunkel gekleideten Passanten zu spät und fuhr den Mann

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Renitenter Ladendieb

Ein 35-jähriger Sendener entwendete gestern Nachmittag aus zwei Geschäften in der Glacis Galerie zwei elektrische Zahnbürsten und zwei Flaschen Wodka. Ein Ladendetektiv konnte ihn hierbei jedoch beobachten und bat ihn

Social News Archiv 1 Kommentar

Ulm – Ein Verletzter bei Brand

Zeugen hatten kurz vor 3.30 Uhr Flammen in dem Haus in der Frauenstraße bemerkt. Sie verständigten sofort Feuerwehr und Polizei. Die Retter räumten das Gebäude. 44 Gäste mussten ihre Zimmer

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Tödlicher Motorradunfall auf der Autobahn – Ergänzung

Nach dem heutigen Motorradunfall auf der A7 bei Kempten, bei dem sich ein Fahrer tödliche Verletzungen zugezogen hatte, sucht die Polizei nun Zeugen zum Fahrverhalten der Kradfahrer im Vorfeld des

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Einbrecher kamen maskiert

Wie die Polizei mitteilt, schlugen die Unbekanngten zwischen 19 Uhr und 20.45 Uhr eine Scheibe der Firma im Eiselauer Weg ein. Sie stiegen durch das Fenster und brachen eine Kasse

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar