Ehingen – Bewohner bei Brand schwer verletzt

Ehingen – Bewohner bei Brand schwer verletzt

Nach einem Hausbrand in der Nacht zum Donnerstag in Berg ermittelt jetzt die Kriminalpolizei

Brandort war ein Einfamilienhaus in der Graf-Konrad-Straße. Eine Nachbarin nahm um Mitternacht Brandgeruch wahr und verständigte sofort die Feuerwehr. Löschkräfte aus Ehingen und Berg trafen kurz darauf ein und hatten das Feuer schnell gelöscht. Ein Feuerwehrtrupp fand den 37-Jährigen auf dem Boden liegend im Obergeschoss. Der Mann war alleine im Haus. Noch vor Ort wurde der Schwerverletzte von einem Notarzt und Rettungskräften versorgt.Er erlitt eine schwere Rauchgasvergiftung. Ein Rettungswagen brachte den 37-Jährigen in eine Klinik. Brandermittler der Kriminalpolizei Ulm untersuchen nun die Brandursache. Die ist bislang noch nicht bekannt. Nach Schätzungen der Beamten beläuft sich der Sachschaden am Gebäude auf mehrere zehntausend Euro.

Previous Ehingen - Pkw überschlägt sich mehrfach
Next Blaubeuren - Vandalen auf dem Sportplatz

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Auto gegen Straßenbahn

Keine Verletzten, aber rund 70.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Montag in Ulm Gegen 15.15 Uhr fuhr ein 60-Jähriger mit seinem BMW in der Olgastraße in Richtung

Social News Archiv 0 Kommentare

Laupheim – Mann tot aufgefunden

In Laupheim wurde am Freitagvormittag auf dem Grundstück eines leerstehenden Gebäudes ein lebloser Mann aufgefunden. Die Polizei ermittelt in alle Richtungen. Der Leichnam lag in einem offen zugänglichen Holzschuppen in

Social News Archiv 0 Kommentare

Heidenheim – Hund reißt trächtiges Reh

Ein freilaufender Hund ging am Sonntag in Heidenheim im Wald auf Jagd Eine Hundebesitzerin ging gegen 16.40 Uhr mit ihrem Schäferhund in der Nähe eines Waldes in Heidenheimg spazieren. Sie

Social News Archiv 0 Kommentare

Krumbach – Unberechtigt Geld „abgefischt“

Zwei Personen erschienen gestern bei der Polizeiinspektion Krumbach, um Anzeige zu erstatten. In beiden Fällen ging es um das Ausspähen von Daten und ein damit verbundener Computerbetrug. Im ersten Fall

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Rollerfahrer schwer verletzt

Am Sonntag stieß in Ulm ein Pkw mit einem Zweirad zusammen Eine Autofahrerin war kurz vor 11:00 Uhr auf der Jägerstraße unterwegs. An der Kreuzung Herrlinger Straße/Einsteinstraße bog die 34-Jährige

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Mit Autos auf und davon

Mittwochnacht brachen Unbekannte in ein Geschäft in Ulm ein Der Besitzer eines Geschäftes in der Einsteinstraße stellte Donnerstagmorgen fest, dass zwei Autos fehlen. Die Einbrecher hebelten in der Nacht ein

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar