Ehingen – Pkw überschlägt sich mehrfach

Ehingen – Pkw überschlägt sich mehrfach

Nach einem riskanten Überholmanöver am Mittwoch in Ehingen sucht die Polizei eine Unfallzeugin

Kurz nach 13 Uhr fuhr ein 53-jähriger Autofahrer auf der B 465 von Ehingen-Weisel nach Ehingen. In gleicher Richtung war ein 68-jähriger Lkw-Fahrer unterwegs. Vor dem Ortsende Weisel entschied sich der VW-Fahrer den Lkw zu überholen. Wegen einer entgegenkommenden Pkw-Lenkerin wechselte er zu früh auf die Fahrspur des Lkws. Die Fahrzeuge stießen seitlich zusammen. Der VW geriet ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Wagen rutschte in einen Acker und überschlug sich mehrfach. Zum Glück verletzte sich der 53-Jährige nur leicht. Der Mann suchte selbstständig einen Arzt auf. Sein Auto musste von einem Abschleppdienst geborgen werden. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 26.000 Euro. Das Verkehrskommissariat Laupheim (Tel.: 07392/96300) ermittelt und sucht Zeugen des Unfalls. Insbesondere die Autofahrerin, die dem 53-Jährigen entgegen kam wird gebeten, sich zu melden.

Previous Ulm - Roller auf Abwegen
Next Ehingen - Bewohner bei Brand schwer verletzt

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Riedlingen – Staatsanwaltschaft Ravensburg und Polizei teilen mit: Mutter unter Mordverdacht

Nach dem Tod einer 45-Jährigen in Riedlingen richtet sich jetzt ein schwerer Verdacht gegen die Mutter. Die Ermittlungsbehörden gehen davon aus, dass die 86-Jährige ihre behinderte Tochter getötet hat. Wie

Social News Archiv 0 Kommentare

Göppingen – Passant hilft junger Frau

Zeugen sucht die Polizei nach einem Vorfall am Donnerstag in Göppingen. Wie eine 22-Jährige der Polizei später schilderte, war sie gegen 15 Uhr zu Fuß in der Hauptstraße unterwegs. Hier

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Polizei rückt mehrmals aus – Mann in Gewahrsam genommen

Ein 42-jähriger hielt gestern die Beamten der Polizeiinspektion Neu-Ulm mehrmals in Atem. Bereits am Vormittag wurden die Polizisten zu einer Wohnung in der Innenstadt gerufen, nachdem der 42-jährige dort seine

Social News Archiv 0 Kommentare

Der Schauspieler Jörg-Heinrich Benthien ist verstorben

Plötzlich und unerwartet ist gestern Abend in einer Probenpause der Schauspieler Jörg-Heinrich Benthien im Alter von 56 Jahren verstorben. Seine Kolleginnen und Kollegen im Theater Ulm sind fassungslos über die

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Diebstahl einer Geldbörse

Ein 54 Jahre alter Musiklehrer aus Ulm verlor gestern am späten Nachmittag gegen 17.15 Uhr in einer Tankstelle in der Neu-Ulmer Ringstraße seine Geldbörse mit Personaldokumenten, Führerschein, EC-Karte und diversen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Vorsicht Taschendiebe!

Auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt rempelte jemand am Dienstagabend eine Frau an. Es war kein Versehen, wie es sich herausstellte. Zwei osteuropäisch aussehende Männer rannten nach dem Anrempler in Richtung Märchenwald.

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar