Kempten – Gut besuchte Arrestzellen

Kempten – Gut besuchte Arrestzellen

Von Samstag auf Sonntag musste die Polizei Kempten mehrere Personen in Gewahrsam nehmen. Bei Allen war erheblicher Alkoholkonsum mit ursächlich, dass sie die Nacht in einer Haftzelle verbringen mussten.

Im ersten Fall torkelte ein volltrunkener 24-jähriger Kemptener gegen 22:45 Uhr auf der Salzstraße umher. Da er sich aufgrund seiner erheblichen Alkoholisierung kaum auf den Beinen halten konnte und sich in diesem Zustand nicht sich selbst überlassen werden konnte, musste er seinen Rausch in der Zelle ausschlafen.
Kurz danach wurde die Polizei über einen renitenten Gast einer Bar in der Innenstadt informiert. Der 26-jährige Kemptener verließ vor Eintreffen der Beamten die Örtlichkeit, konnte jedoch in der Nähe aufgegriffen werden. Da der Betrunkene auch weiterhin sehr aggressiv war, wurde er ebenfalls in Gewahrsam genommen. Zudem erwartet ihn ein Strafverfahren wegen Bedrohung und Beleidigung.
Ein 23-jähriger Oberallgäuer, ebenfalls erheblich alkoholisiert, geriet am frühen Sonntagmorgen vor einer Diskothek mit den Türstehern in Streit. Da er sich ziemlich provokant und aggressiv gebärdete und den Eingangsbereich nicht verlassen wollte, riefen die Angestellten der Gaststätte die Polizei. Auch nach Ansprache durch die Beamten änderte er sein Verhalten nicht und wurde deshalb in Gewahrsam genommen, da mit weiteren Provokationen zu rechnen war.

Previous Kempten - Aggressiver Mann mehrmals aufgefallen
Next Immenstadt - Fahranfänger auf B 19 schwer verunglückt - Zeugenaufruf

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Maskierte schlagen 21-Jährigen

In der Nacht zum Montag griffen zwei Männer in Ulm einen Passanten an und verletzten ihn leicht. Die Unbekannten trugen Clownmasken. Der Vorfall spielte sich um kurz nach Mitternacht in

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Diebstahl und „Zechkumpanen“

Wie erst am Montag angezeigt, wurde ein 50-jähriger Kemptner bereits am Donnerstag, 31.03.2016 gegen 17.00 Uhr in der Parkanlage Orangerie, nahe dem ehemaligen Gesundheitsamt von seinem „Zechkumpan“ um 480 Euro

Social News Archiv 0 Kommentare

Elchingen – Auseinandersetzung zwischen Fußballfans

Am Samstagnachmittag gegen 14:30 Uhr wurde der Polizeiinspektion Neu-Ulm eine größere Anzahl an Personen mitgeteilt, die in verdächtiger Weise und mit, zum Teil bandagierten Händen, in Pkws in ein Waldgebiet

Social News Archiv 0 Kommentare

Vöhringen – Straßenlaterne unter Strom

Gestern Abend gegen 18.00 Uhr spielten Kinder in der Blumenstraße. Ein 13-jähriger Schüler griff dabei mit einer Hand an einen Laternenmast und gleichzeitig mit der anderen Hand an das Geländer

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Auf 25-Jährigen eingeschlagen

Am frühen Sonntagmorgen schlug ein bislang Unbekannter auf einen 25-Jährigen in Ulm ein Gegen 4 Uhr unterhielt sich der 25-Jährige mit einem 21-Jährigen in der Hirschstraße. In der Folge kam

Social News Archiv 0 Kommentare

Lauterstein – Bissige Hunde

Zwei Vierbeiner vertrieben einen Einbrecher am Mittwoch in Weißenstein Der Täter ging zwischen 9 und 17.30 Uhr zu dem Haus Im Städtle. Dort wollte er die Tür aufbrechen. Wahrscheinlich bekamen

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar