Kempten – Krankenhaus statt Justizvollzugsanstalt

Kempten – Krankenhaus statt Justizvollzugsanstalt

Die Entscheidung über seinen Sprung aus einem Fenster dürfte einem 27-jährigen Kemptner nicht leicht gefallen sein. Als am vergangenen Wochenende die Polizei bei ihm klingelte, um einen ausstehenden Haftbefehl zu vollstrecken, entschloss sich der Mann kurzerhand, zunächst unbemerkt, zu flüchten – mit einem Sprung aus dem Fenster aus einer Höhe von rund fünf Metern. Als sich die Beamten Zugang zur Wohnung verschafft hatten, war der Mann nicht mehr da. Kurze Zeit später begab sich der Verletzte zur Behandlung in das vorsorglich von den Beamten vorab informierte Krankenhaus, welches die Polizei verständigte. Die Haftstrafe bleibt ihm durch seine Flucht allerdings nicht erspart.

Previous Memmingen - Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte
Next Ulm - Brandstifter begutachtet sein Werk

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Raubüberfall auf Spielhalle in Senden

Eine Beschäftigte einer Spielothek in der Berliner Straße in Senden versperrte heute in den frühen Morgenstunden die Eingangstüre, als sie gegen 03:00 Uhr von einem unbekannten maskierten Mann angegangen wurde.

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Junge Frau genötigt. Zeugen nehmen Täter fest

Am Sonntag, gegen 04.15 Uhr, trat eine junge Frau den Weg nach Hause an. Auf dem Münsterplatz wurde sie von einem 19-jährigen Mann unsittlich angegangen. Zwei Zeugen beobachteten den Vorfall

Social News Archiv 0 Kommentare

Lindau – Raub im Lindau-Park vorgetäuscht

Eine 17-jährige Schülerin hatte in der vergangenen Woche bei der Polizei in Lindau angezeigt, dass sie im Einkaufszentrum „Lindau-Park“ am Berliner Platz von drei Männern überfallen worden sei. Nach den

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Mann zeigt sich unsittlich gegenüber Kindern

Zwei Kinder im Alter von ca. 13 bis 14 Jahre teilten gestern Nachmittag gegen 18 Uhr dem Bademeister des Freizeitbades in der Wiblinger Straße mit, dass sich im Duschbereich ein

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Dieb kommt nicht weit

Der Mann hatte sich kurz vor 15 Uhr in einem Geschäft in der Platzgasse Schmuckstücke zeigen lassen. Eines davon schien ihm zu gefallen. Doch statt es zu kaufen schnappte der

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Mehrere Körperverletzungshandlungen – drei Gewahrsamnahmen

Binnen einer Stunde musste die Polizei in Kempten drei alkoholisierte und extrem aggressive schwarzafrikanische Asylbewerber in Gewahrsam nehmen. Ein 19-jähriger Eritreer geriet mit einem Türsteher in Konflikt, nachdem dieser dem

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar