Geislingen – Ladendieb wird rabiat

Geislingen – Ladendieb wird rabiat

Wegen räuberischen Diebstahls ermittelt die Polizei seit Montag nach einem Vorfall in Geislingen

Gegen 20.30 Uhr fiel in einem Geschäft ein 26-Jähriger auf. Der steckte verschiedene Waren in seine Tasche. Bezahlt hat er die Sachen nicht. Nach der Kasse sprachen die aufmerksamen Angestellten den Mann an. Der wurde sofort rabiat, schlug um sich und wollte flüchten. Das gelang ihm am Ende auch, allerdings ohne Beute. Die Angestellten hatten bereits die Polizei verständigt. Eine Streife kam in diesem Moment zum Geschäft und verfolgte den Flüchtigen sofort. Auch gegen die Festnahme durch die Polizei wollte sich der Mann wehren, scheiterte aber schnell. Jetzt erwartet den Mann eine Strafanzeige. Wie sich zeigte, hatte er versucht, Waren im Wert von rund 100 Euro aus dem Geschäft zu schaffen.

Im Zuge der weiteren Ermittlungen stellte sich heraus, dass der 26-Jährige knapp zwei Stunden vorher in einem anderen Geislinger Geschäft beim Diebstahl gescheitert war. Ein Mitarbeiter hatte ihn beobachtet, wie er Waren an der Kasse vorbei schmuggeln wollte. Doch der Zeuge sprach den Mann an. Der ließ alles fallen und rannte weg. Die Polizei ermittelt jetzt auch in diesem Fall gegen den 26-Jährigen.

Previous Ulm - Hunde bitte an die Leine
Next Heidenheim - Autsch, fliegende Couch!

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Bewohner halten Mann fest

Sein Versuch, in ein Ulmer Haus einzubrechen, bringt einem 27-Jährigen jetzt eine Anzeige ein Am frühen Donnerstag kurz nach 6 Uhr hörten die Bewohner eines Hauses in der Ringstraße Lärm

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Motorradfahrer schwer verletzt

In den frühen Morgenstunden des heutigen Sonntages kam es am Kreisverkehr Kammer-Krummen-Straße zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Nach bisherigem Ermittlungsstand befuhr um 04.25 Uhr ein 25-jähriger Motorradfahrer die Augsburger Straße von

Social News Archiv 0 Kommentare

Fahrenden Pkw mit Weinflaschen beworfen

SENDEN: Als am Donnerstagabend (07.05.2015) gegen 21.35 ein Pkw auf der Hauptstraße in Richtung Stadtmitte fuhr, hörte der Fahrer plötzlich einen lauten Krach. Er stellte dann fest, dass die hintere

Social News Archiv 0 Kommentare

Bad Grönenbach – Hundefutter und Glassplitter aufgefunden

Am Abend des vergangenen Freitag (22. April 2016) wurde die Memminger Inspektion von einem Hundehalter auf einen Fund aufmerksam gemacht. Sein Hund hatte an einem Feldweg, der die Verlängerung des

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Junge Frau beleidigt Polizeibeamte

Dienstagvormittag suchten zwei Zivilbeamte in Ludwigsfeld eine 20-jährige Frau auf, um einen Untersuchungshaftbefehl zu vollstrecken. Die Festgenommene war nicht sehr erfreut, spuckte als Ausdruck ihrer Missgunst vor den beiden Beamten

Social News Archiv 0 Kommentare

Senden – Pkw-Mitfahrer hat Rauschgift dabei und macht Angaben über seine Dealerin

Am Samstagabend (03.12.2016) um 22.05 Uhr führten Beamte der Polizeiinspektion Weißenhorn eine Verkehrskontrolle in der Kemptener Straße in Senden durch. Bei der Kontrolle des Pkws und der Insassen stellten die

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar