Kempten – Nach sexuellem Missbrauch eines Kindes – 46-Jähriger in Haft

Kempten – Nach sexuellem Missbrauch eines Kindes – 46-Jähriger in Haft

Untersuchungshaftbefehl erging gestern gegen einen 46-jährigen Mann aus Kempten, der am vergangenen Sonntagnachmittag in einem Erlebnisbad ein 7-jähriges Mädchen sexuell missbraucht hatte.

Einem Badegast war der 46-Jährige bereits aufgefallen, wie er sich mehreren jungen Mädchen annäherte und offensichtlich Körperkontakt suchte. Als eines der Mädchen bei einer Annäherung zum Weinen anfing, forderte der 38-jährige Zeuge den Mann auf, sich von dem Kind zu distanzieren. Nach dem Vorfall schilderte das 7-jährige Mädchen ihrem Vater, der sich nur kurz von seiner Tochter entfernt hatte, dass der 46-Jährige sie berührt und u.a. im Genitalbereich angefasst hatte. Der Mann wurde daraufhin von der Polizei Kempten festgenommen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kempten wurde der geständige 46-Jährige dem Haftrichter beim Amtsgericht Kempten vorgeführt. Dieser erließ Haftbefehl. Die Kriminalpolizei Kempten ermittelt jetzt, ob der 46-Jährige für weitere Taten in Frage kommt.

Wer hat in den letzten Wochen in Erlebnis- und Freizeitbädern im Raum Oberallgäu oder in den benachbarten Landkreisen ähnliche Wahrnehmungen gemacht? Hinweise erbittet die Kriminalpolizei Kempten unter der Telefonnummer 0831/9909-0.

Previous Neu-Ulm - Streit zwischen Jung und Alt - Zeugenaufruf
Next Lindau - Zwei Brüder sitzen nach Schlägerei in Untersuchungshaft

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Erfolgreiche Fahndung: vier Festnahmen nach Überfall auf Juwelier

Zu einem bewaffneten Raubüberfall auf einen Juwelier kam es gestern Vormittag Am Schlößle. Der Polizei gelang im Laufe des Tages die Festnahme von vier dringend Tatverdächtigen. Nach derzeitigem Stand der

Social News Archiv 0 Kommentare

Ehingen – Jugendlicher zu schnell unterwegs

Offensichtlich technisch verändert war ein Mofa, mit dem ein Junge unterwegs war Deutlich schneller als die erlaubten 25 km/h war am Donnerstag gegen 11.40 Uhr in der Münsinger Straße ein

Social News Archiv 0 Kommentare

Dettingen a.d. Iller – Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

Ein 35-jähriger polnischer Kraftfahrer löste am Samstagabend einen Polizeieinsatz aus, als er stark alkoholisiert von der Rastanlage Illertal aus auf die Fahrbahn der A 7 laufen wollte und dabei von

Social News Archiv 0 Kommentare

Günzburg – Trunkenheitsfahrt als Beifahrer

Am Freitag, spätabends, fiel der Polizei ein Pkw auf der B 16 Richtung Krumbach auf. Das Fahrzeug bewegte sich auf dem linken, von zwei Fahrstreifen extrem langsam und schlangenlinienförmig. Die

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Geschwindigkeitsmessung – Vielzahl von Übertretungen

Eine sehr hohe Anzahl von Beanstandungen war am Donnerstag, 16.11.2017, in den Nachmittagsstunden bei einer Messung auf der B 28 am Übergang zur B 10 im Bereich des Autobahndreiecks Neu-Ulm

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Nach Vorfall im Einkaufszentrum getötete Person aufgefunden

Im Rahmen der bereits gestern begonnenen Ermittlungen nach dem Messerangriff eines Mannes auf den Kunden eines Einkaufszentrums, fand die Polizei in der Wohnung des Mannes eine getötete Person. Gegen den

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar