Kempten – Nach sexuellem Missbrauch eines Kindes – 46-Jähriger in Haft

Kempten – Nach sexuellem Missbrauch eines Kindes – 46-Jähriger in Haft

Untersuchungshaftbefehl erging gestern gegen einen 46-jährigen Mann aus Kempten, der am vergangenen Sonntagnachmittag in einem Erlebnisbad ein 7-jähriges Mädchen sexuell missbraucht hatte.

Einem Badegast war der 46-Jährige bereits aufgefallen, wie er sich mehreren jungen Mädchen annäherte und offensichtlich Körperkontakt suchte. Als eines der Mädchen bei einer Annäherung zum Weinen anfing, forderte der 38-jährige Zeuge den Mann auf, sich von dem Kind zu distanzieren. Nach dem Vorfall schilderte das 7-jährige Mädchen ihrem Vater, der sich nur kurz von seiner Tochter entfernt hatte, dass der 46-Jährige sie berührt und u.a. im Genitalbereich angefasst hatte. Der Mann wurde daraufhin von der Polizei Kempten festgenommen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kempten wurde der geständige 46-Jährige dem Haftrichter beim Amtsgericht Kempten vorgeführt. Dieser erließ Haftbefehl. Die Kriminalpolizei Kempten ermittelt jetzt, ob der 46-Jährige für weitere Taten in Frage kommt.

Wer hat in den letzten Wochen in Erlebnis- und Freizeitbädern im Raum Oberallgäu oder in den benachbarten Landkreisen ähnliche Wahrnehmungen gemacht? Hinweise erbittet die Kriminalpolizei Kempten unter der Telefonnummer 0831/9909-0.

Previous Neu-Ulm - Streit zwischen Jung und Alt - Zeugenaufruf
Next Lindau - Zwei Brüder sitzen nach Schlägerei in Untersuchungshaft

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Heidenheim – Hilflos gestrandet

Vom Ufer der Brenz musste die Feuerwehr am Mittwoch in Heidenheim einen Mann retten Wie die Polizei mitteilt, war der 53-Jährige am frühen Nachmittag offenbar am Brenzufer gestürzt. Er stürzte

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten Personen

Am gestrigen Freitagabend ereignete sich um 19.53 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Memminger Straße in Neu-Ulm Ludwigsfeld Dabei wurden zwei Fußgänger schwer verletzt. Wie die ersten Ermittlungen zum Unfallhergang ergaben

Polizei stürmt Filmdreh

Am Sonntag den 25.10.15 wurden die Dreharbeiten zu der Webserie Blood Justice von der Ulmer Polizei abrupt beendet. Der Grund waren Beschwerden von besorgten Augenzeugen, die aufgrund der „Waffen“ und

Social News Archiv 0 Kommentare

Mittelbiberach – 17-Jähriger stirbt an den Folgen eines Messerstichs

Eine Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen endete am Samstagabend tragisch Der 17-Jährige hatte zusammen mit mehreren Freunden eine Veranstaltung in Mittelbiberach besucht. Gegen 20.15 Uhr war die Gruppe zu Fuß auf dem

Mysteryland Camping von Freitag bis Montag verlängert

Mysteryland, das weltweit älteste Dance Festival kehrt vom 27. August bis 28. August zu seinem Ursprung nach Haarlemmermeer in den Niederlanden zurück.  Festivalbesucher erwartet einmal mehr ein abenteuerliches Wochenende voller

Social News Archiv 0 Kommentare

Göppingen – Dieb schleicht zur Kasse

Dass er von Zeugen beobachtet wurde, störte einen Mann am Montag in Göppingen überhaupt nicht Der Unbekannte befand sich gegen 18 Uhr in einem Geschäft in der Jahnstraße. Ein Zeuge

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar