Oberstaufen – Fußgänger beraubt – Kripo sucht Zeugen

Oberstaufen – Fußgänger beraubt – Kripo sucht Zeugen

Wie erst jetzt bekannt, wurde am Montag, 01.02.2016, gegen 23.30 Uhr, ein 26jähriger eritreischer Asylbewerber im Heidi-Biebl-Weg Opfer eines Raubüberfalls. Er wurde kurz vor dem Bahnübergang an der Kalzhofer Straße zunächst von hinten mit einer Bierflasche beworfen und von zwei Männern zu Boden gebracht. Im anschließenden Gerangel wurde der Geschädigte mit den Glasscherben der zerborstenen Bierflasche durch die Täter mehrfach an den Armen und am Oberkörper leicht verletzt. Anschließend entwendeten die Beiden dem Eritreer die Geldbörse mit ca. 400,-Euro, dem Ausweis und der Sparkassenkarte und flüchteten zu Fuß auf der Kalzhofer Straße in Richtung Ortsmitte.

Die Täter waren ca. 30 Jahre alt, von kräftiger Statur und heller Hautfarbe, einer war ca. 175-180 cm groß, der zweite ca. 185 cm, einer trug eine Wollmütze und hatte einen Oberlippen und einen Kinnbart, der zweite hatte kurze Haare. Einer der beiden sprach gebrochenes Deutsch.

Previous Kempten - Gefährliche Körperverletzung in Kempten – Zeugen gesucht
Next Neu-Ulm - Dreister Diebstahl - Zeugenaufruf

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Widerstand nach Klinikverweis

Erheblichen Widerstand leistete am Freitag ein 42-Jähriger gegen vier Polizeibeamte Am Freitagnachmittag, kurz nach 17:00 Uhr, wurde die Polizei von einer Ulmer Klinik zu Hilfe gerufen. Ein Patient sollte die

Social News Archiv 0 Kommentare

Streit im Bierzelt

Neu-Ulm: Drei junge Männer, im Alter von 25 – 30 Jahren, verhielten sich am gestrigen Freitagabend ungebührlich im Festzelt eines Dorffestes in einem Stadtteil von Neu-Ulm. Daraufhin wurden sie aus

Social News Archiv 0 Kommentare

Mindelheim – Gefährliche Körperverletzung

Am Samstagabend gerieten zwei Bewohner einer Asylbewerberunterkunft in Streit. Nach ersten Angaben soll im Verlauf des Streites ein 31-jähriger Bewohner der Unterkunft eine 22-jährige Bewohnerin zunächst mit einem Messer bedroht

Social News Archiv 0 Kommentare

Katze löst Feuerwehreinsatz in Mindelheim aus

Am 16.08.2016 gingen gegen 22.50 Uhr mehrere Mitteilungen besorgter Bürger bei der Polizei Mindelheim ein, dass sich in der Kornstraße in Mindelheim eine Katze auf einem Hausdach befinden und Hilfe

Social News Archiv 0 Kommentare

Heidenheim – Ehrliche Finder

Gegen 17.45 Uhr waren die 12- und 16-jährigen Burschen in dem Geschäft in der Virchowstraße. Sie fanden zwei zerknüllte Hunderteuroscheine auf dem Boden. Die Finder zeigten sich umsichtig: Zum Ladeninhaber

Social News Archiv 0 Kommentare

Memmingen – Versuchter Raub

Bereits am Samstag den 10.09.2016 wurde gegen 23:45 Uhr ein Mann auf dem Heimweg vom Memminger Stadtfest von zwei unbekannten Männern angesprochen. Diese erkundigten sich beim Geschädigten, ob er Geld

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar