Pfronten – Asylbewerber legt sich aus Protest auf die Fahrbahn

Pfronten – Asylbewerber legt sich aus Protest auf die Fahrbahn

Völlig überzogen reagierte ein alkoholisierter 23-jähriger Asylbewerber am Montagabend in Pfronten-Ried weil er von der Polizei nicht nach Hause gefahren wurde. Der junge Mann kam zunächst zur Polizeistation und forderte von den Beamten, dass er in die nahegelegene Unterkunft gefahren werde. Die Beamten erklärten ihn, dass dies nicht möglich sei und boten an, ein Taxi zu verständigen. Der junge Mann war damit nicht einverstanden und verließ die Polizeistation nicht mehr. Daraufhin wurde ein Platzverweis erteilt und der Mann vor die Dienststelle verbracht. Kurze Zeit später legte sich der Mann dann mit nackten Oberkörper vor der Polizeistation auf die Allgäuer Straße. Mehrere Pkw-Fahrer mussten anhalten und konnten nicht mehr weiterfahren. Der Asylbewerber wurde daraufhin von den Beamten in Schutzgewahrsam genommen und zur Ausnüchterung in die Haftzelle der PI Füssen gefahren. Ein Alkoholtest wurde von ihm verweigert. In diesen Zusammenhang werden noch Zeugen gesucht, die mit ihrem Fahrzeug anhalten mussten.

Previous Heidenheim - Autsch, fliegende Couch!
Next Ziemethausen - Zeugenaufruf nach Körperverletzung

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Weißenhorn – Fahndung nach flüchtigen Straftätern

Am gestrigen Nachmittag gegen 16 Uhr ereignete sich im Weißenhorner Ortsteil Bubenhausen ein Wohnungseinbruch Die beiden mutmaßlichen Täter drangen über das offen stehende Wohnzimmerfenster in ein Einfamilienhaus entlang der Babenhauser

Social News Archiv 0 Kommentare

Thannhausen – Hund vergiftet

Am Dienstag, 16.02.2016, erschien ein 55-Jähriger bei der PI Krumbach und erstattete Anzeige, weil dessen Hund beinahe auf Grund von einem ausgelegten Giftköder verendet wäre. Das Ganze ereignete sich bereits

Social News Archiv 0 Kommentare

Memmingen – 28-Jährige zur Aufenthaltsermittlung ausgeschrieben

Vor ihrer Ausreise nach Bulgarien mußte sich eine 28-jährige Bulgarin noch zur Polizei bemühen. Beamte der Schleierfahndung Pfronten hatten bei der Paßkontrolle bemerkt, daß die Dame im Fahndungssystem wegen unberechtigten

Social News Archiv 0 Kommentare

Günzburg – Schlägerei unter Asylanten

Zwischen einem 19-jährigem afghanischen Asylanten und einem 20-jährigen Landsmann kam es am 09.01.2016, gegen 17:10 Uhr zu einer Streitigkeit im Zugang zur Parkanlage Hagenweide. Beide Personen trugen ihre Auseinandersetzung allerdings

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Schlägerei im Suff

Derart betrunken waren zwei Kontrahenten, dass sie sich zwar schlugen, jedoch teilweise nicht mehr aneinander erinnern konnten Am frühen Sonntagmorgen, gegen halb vier, liefen die beiden Männer vor einer Ulmer

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Autoaufbrecher unterwegs

Donnerstagmorgen stellten mehrere Pkw-Besitzer fest, dass Unbekannte in ihren Autos nach Beute gesucht haben Alle Autobesitzer hatten ihre Fahrzeuge Mittwochabend auf einen Parkplatz abgestellt. Donnerstagmorgen stellten sie fest, dass ein

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar