Göppingen – Kind gerät unter Lkw

Göppingen – Kind gerät unter Lkw

Schwerste Verletzungen hat ein 10-Jähriger am Donnerstag in der Roßbachstraße, nahe der Einmündung der Dürerstraße erlitten

Der Junge hielt sich gegen 12.30 Uhr mit mehreren Gleichaltrigen am Hang unterhalb des Friedhofs auf. Als die Kinder die Wiese abwärts in Richtung Roßbachstraße rannten, kam der 10-Jährige auf die Fahrbahn. Dort wurde er von einem aus Richtung Manfred-Wörner-Straße kommenden Autokran erfasst und überrollt. Der 50-jährige Fahrer des 70-Tonners hatte keine Möglichkeit mehr zu reagieren. Das Kind erlitt schwerste Verletzungen. Ein Rettungshubschrauber flog den Jungen in eine Stuttgarter Klinik. An der Unfallstelle waren Notarzt, Rettungsdienst, Notfallseelsorge und die Feuerwehr (fünf Fahrzeuge/20 Helfer) im Einsatz. Die Unfallstelle musste bis gegen 14.30 Uhr für den Verkehr in beide Richtungen gesperrt werden. Das Verkehrskommissariat Mühlhausen untersucht den genauen Unfallhergang und bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 07335/96260 zu melden.

Previous Ulm - Autoaufbrecher unterwegs
Next Stefan Dettl veröffentlicht "Soultrain" - Livepremiere am 19.03. in der Münchner Muffathalle

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Rechberghausen – Autofahrer tödlich verletzt

Ein Pkw stieß am Dienstag gegen ein Gebäude bei Rechberghausen. Ein Suzukifahrer fuhr auf einem Gemeindeverbindungsweg von Rechberghausen nach Adelberg. Dort kam er gegen 6.30 Uhr von der Straße ab

Social News Archiv 0 Kommentare

Günzburg – Räuberischer Diebstahl aufgeklärt – Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

Wie berichtet ereignete sich am 13. August dieses Jahres ein räuberischer Diebstahl in einem Optikerfachgeschäft in der Günzburger Innenstadt. Nach Ermittlungen der Kripo Neu-Ulm wurde jetzt ein Tatverdächtiger in Haft

Social News Archiv 0 Kommentare

Lindau/Kempten – Banane in Aluminiumfolie

Lindauer Schleierfahnder befanden sich im Bereich Kempten auf der Schiene und überprüften am Samstag einen 22-jährigen Fahrgast. Bereits bei Annäherung zum Zugabteil fiel den Beamten der süßlich-aromatische Geruch auf. Die

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Drogenfahrt

Nach sechs Joints auf einer Party in Neu-Ulm setzte sich ein 30 Jahre alter Mann aus dem Alb-Donau-Kreis am Sonntagmorgen in seinen Ford. Kurz darauf wurde er in der Kasernstraße

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei teilen mit: 31-Jährigen mit Messer verletzt

Im Verlauf eines Streits haben Unbekannte am frühen Dienstag in Ulm einen Mann in Lebensgefahr gebracht. Wie Staatsanwaltschaft Ulm und Polizeipräsidium Ulm mitteilen, war der 31-Jährige mit seinem Bruder gegen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ebersbach/Fils – Fahranfängerin durchbricht Tankstellenumzäunung

Kleine Ursache, große Wirkung, das ist das Resümee eines Verkehrsunfalles, welcher sich am Samstagnachmittag in Eberbach/Fils zugetragen hat. Eine 21-jährige Frau, welche erst wenige Tage im Besitz eines Führerscheines ist,

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar