Neu-Ulm – Unfallflucht

Neu-Ulm – Unfallflucht

Am frühen Montagabend um kurz nach 17:30 Uhr überholte in Neu-Ulm der Fahrer eines Audis auf der Wiblinger Straße stadtauswärts trotz des dort bestehenden Überholverbots einen Linienbus der SWU kurz vor dem Kreisverkehr mit der Europastraße. Als der Audi wegen des nahenden Kreisverkehrs kurz vor dem Omnibus einscherte, musste der 56 Jahre alte Fahrer des Busses zur Vermeidung eines Unfalles stark abbremsen, weswegen eine 60 Jahre alte Mitfahrerin aus Ulm mit dem Kopf gegen die Rückenlehne des Vordersitzes stieß. Die Frau wurde vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Audi-Fahrer setzte seine Fahrt trotz Hupe und Lichthupe des Busfahrers auf der Europastraße in Richtung Ratiopharm Arena fort. Beim unfallflüchtigen Fahrzeug handelte es sich um einen schwarzen Audi A3. Die Zahlenkombination war vierstellig. Bei den Buchstaben waren ein oder mehrere „H“ enthalten. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Neu-Ulm unter Tel. 0731/8013-0 zu melden.

Previous Blaubeuren - Ach du Schreck, Geld ist weg
Next Neu-Ulm - Taschendiebstähle

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Nötigung und Beleidigung im Straßenverkehr

Am Mittwochvormittag schnitt ein Pkw auf dem Schumacherring ein Müllfahrzeug, setzte sich davor und machte kurz danach eine Vollbremsung, sodass der Lkw ebenso stark abbremsen musste, um nicht aufzufahren. Grund

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Radler trug Totenkopfschal

Seit einem Unfall am Dienstag in Ulm sucht die Polizei einen Radfahrer. Sein Fahrrad hat sie schon. Wie bereits berichtet, fuhr ein 64-Jähriger gegen 8 Uhr auf dem Radweg der

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Handys weggenommen

Am Samstag hielt sich ein 33-Jähriger in einem Geschäft in der Römerstraße auf. Während des Einkaufs rempelten ihn drei Männer an. Erst später bemerkte der 33-Jährige, dass sein Telefon fehlt.

Social News Archiv 0 Kommentare

Krumbach – Schlechter Scherz

Gestern gegen 18.30 Uhr teilte eine 31-jährige Frau über Notruf mit, dass ihr ein Bekannter auf ihrem Mobiltelefon ein Foto mit einer großen Schnittwunde am Unterarm übersandte. Die Mitteilerin vermutete,

Social News Archiv 0 Kommentare

Dietenheim – Jugendliche attackieren eine Frau

Bargeld forderten mehrere Jugendliche von einer Frau und schlugen auf sie ein Leichte Verletzungen erlitt eine 33 Jahre alte Frau, als sie am Freitagabend kurz vor 21.00 Uhr von drei

Social News Archiv 0 Kommentare

Rechberghausen – Bei Polizeikontrolle beleidigt

Ab Montagnachmittag fanden in Rechberghausen Polizeikontrollen statt. Dabei wurden Polizeibeamten der Bereitschaftspolizei, die zur Unterstützung des Reviers in Uhingen eingesetzt waren, von zwei jungen Männern im Alter von 19 und

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar