Heidenheim – Polizei findet Cannabisplantage

Heidenheim – Polizei findet Cannabisplantage

Die Polizei fand am Freitag Rauschgift in der Wohnung eines Heidenheimers

Am Freitag machten Zeugen gegen 02:30 Uhr am Bahnhof eine Beobachtung. Zwei Männer luden Fahrräder vom Fahrradständer in einen Kleinwagen. Die Beobachter merkten sich das Kennzeichen des Pkw. Sie wählten den Notruf. Die Streife der Polizei stellte mehrere Fahrradschlösser fest. Diese waren aufgebrochen. Die Polizei ermittelte den Halter des Pkw. An der Wohnung öffnete einer der beiden Tatverdächtigen. Die Beamten nahmen starken Cannabisgeruch aus der Wohnung wahr. Die Polizisten durchsuchten daraufhin die Räume des 31-Jährigen. Sie fanden eine professionelle Aufzuchtanlage für Marihuana. Diese war aber nicht bepflanzt. Weiter stellten die Beamten eine kleine Menge Marihuana sicher. Ermittlungen zu den gestohlenen Fahrrädern dauern an. Den 31-Jährigen erwartet außerdem eine Anzeige wegen des Rauschgifts.

Previous Ulm - Gleitschirmflieger verletzt
Next Schelklingen - Verletzte liegen gelassen

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Auf Sockel gerauscht

Im Drogenrausch hat ein Autofahrer am Mittwoch in Ulm einen Unfall verursacht. Gegen Mitternacht fiel der Audi des Mannes Zeugen auf. Denn der Wagen fuhr ohne Licht durch die Olgastraße

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Ladendiebstähle

Zwei 17 Jahre alte Mädchen entwendeten am Freitag gegen 11:00 Uhr aus einem Drogeriemarkt in der Neu-Ulmer Innenstadt insgesamt 23 Artikel im Gesamtwert von 120,84 Euro. Die aus Ulm stammenden

Social News Archiv 0 Kommentare

Heidenheim – Ohne Führerschein zu schnell unterwegs

Der Mann fiel der Polizei bei einer Geschwindigkeitskontrolle gegen 11 Uhr in der Zanger Straße auf. Er fuhr mit seinem Hyundai deutlich zu schnell. Als die Polizisten den Mann und

Social News Archiv 0 Kommentare

Senden – Vandalismus an Halloween

In der Nacht von Samstag auf Sonntag haben Unbekannte in der Borsigstraße sechs Fahrzeuge beschädigt, indem sie die Motorhauben zerkratzt und die Autos mit Ketchup und Majo beschmiert wurden. Ein

Social News Archiv 0 Kommentare

Senden – „Dancebattle“ eskaliert

Im Hiphop-Bereich einer Diskothek in der Berliner Straße wurde ein „Dancebattle“ abgehalten, der dann in Handgreiflichkeiten mündete. In der Folge ging ein 19-jähriger Dietenheimer zu Boden, wo er sich zwei

Social News Archiv 0 Kommentare

Senden – Alkoholisierter Mann wird vor Gemeinschaftsunterkunft und gegenüber Polizei ausfällig

Mehrere Strafverfahren wegen unterschiedlichster Delikte hat sich in ein 44jähriger Mann mit osteuropäischem Migrationshintergrund eingehandelt, welcher sich am frühen Morgen des 30.01.2016 unberechtigt Zutritt zu einer Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber in

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar