Süßen – Streit in Unterkunft

Süßen – Streit in Unterkunft

Zu einem Streit in einer Unterkunft in der Bizetstraße wurde am Montag gegen 23.50 Uhr die Polizei gerufen. Mehrere Bewohner der Unterkunft waren aneinander geraten und hatten sich gegenseitig bedroht und geschlagen. Daraufhin rückten fünf Streifenwagenbesatzungen nach Süßen aus. Ein 30-Jähriger war so renitent, dass er auf Anordnung des Gerichts die Nacht in der Gewahrsamszelle des Polizeireviers in Eislingen verbringen musste. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

Previous Blaustein - Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei teilen mit: Im Streit zum Beil gegriffen
Next Laupheim - Exhibitionist flüchtet durch Baustelle

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Falscher Handwerker bestiehl Seniorin

Der Mann klingelte am Donnerstag an einem Wohnhaus im Rechbergweg und gab an, dass er wegen einem Wasserrohrbruch die Leitungen im Haus überprüfen müsse. Während er die alleine anwesende Hausbewohnerin

Social News Archiv 0 Kommentare

Trunkenheitsfahrten in Neu-Ulm

Am Sonntag, gegen 01:25 Uhr, sollte in der Max-Eyth-Straße im Neu-Ulmer Stadtteil Offenhausen ein 17-jähriger Mofafahrer aus Neu-Ulm einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen werden. Der Mofafahrer wollte sich der drohenden Kontrolle

Social News Archiv 0 Kommentare

Dürmentingen-Haitlingen (B312) – Promillefahrer kommt von der Fahrbahn ab

Die Polizei hat am Sonntagabend einem Autofahrer den Führerschein abgenommen. Der 53-Jährige hatte unter Alkoholeinfluss einen Verkehrsunfall verursacht. Er war von Riedlingen nach Biberach unterwegs, als er gegen 18.30 Uhr

Social News Archiv 1 Kommentar

Ulm – Fußgänger ausgeraubt

Am frühen Samstagmorgen wurde ein Fußgänger nahe der Stadtmitte überfallen Kurz vor fünf Uhr wurde ein 35 Jahre alter Mann Oper eines Raubüberfalls. Er war zu diesem Zeitpunkt nahe des

Social News Archiv 0 Kommentare

Umfangreiche Ermittlungen im Zusammenhang mit Mordversuch in Kötz

Die Ermittlungen der Kripo Neu-Ulm zum versuchten Tötungsdelikt im Ortsteil Kleinkötz (Landkreis Günzburg) gehen weiter. Eine Ermittlungsgruppe wurde eingerichtet und Personensuchhunde kamen zum Einsatz. Hinweistelefon unter (0731) 8013-281 erreichbar. Zur

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – alkoholisierter Autofahrer übersieht Zweirad – Rollerfahrerin gestürzt

Seinen Führerschein eingebüßt hat ein 43jähriger Autofahrer am späten Mittwochabend in der Ulmer Innenstadt. Er war mit seinem Fiat 500 aus dem Parkplatz einer Gaststätte in die Frauenstraße eingefahren und

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar