Ulm – Automatenknacker müssen flüchten

Ulm – Automatenknacker müssen flüchten

Zwei Burschen sind am Montag in Ulm an einem Automaten gescheitert

Einem Zeugen fiel kurz vor 14.30 Uhr ein junger Mann an einer Sporthalle im Harthauser Weg auf. Zunächst dachte sich der Zeuge nichts dabei. Dann hörte er ein Rumpeln. Jetzt sprach er den jungen Mann an. Der und ein zweiter Bursche rannten davon. Wie sich gleich darauf herausstellte hatten die Beiden versucht, einen Automaten aufzubrechen. Doch der war zu stabil für die Täter.

Wie der Zeuge schilderte sind die Beiden etwa 17 Jahre alt und 180 cm groß. Einer der Täter hat eine dunkle Haut und schwarzes, gelocktes Haar. Der Zweite ist hellhäutig und hat braune Haare. Eine nähere Beschreibung hat die Polizei bislang nicht. Das Polizeirevier Ulm-West (Tel. 0731/1880) ermittelt jetzt und sucht die Diebe.

Previous Laupheim - Exhibitionist flüchtet durch Baustelle
Next Neu-Ulm - Randalierer im Supermarkt

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Ungebetener Gast sorgt für Tumult

Ein Gast, der sein Hausverbot missachtete, sorgte in einer Ulmer Kneipe für eine deftige Auseinandersetzung Der 35-Jährige hatte für die Kneipe im Ulmer Westen bereits ein Hausverbot, welches er am

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Räuber-Duo überfällt Passanten

Die Polizei fahndet nach zwei jüngeren Männern. Diese hielten sich gegen 23.20 Uhr in Böfingen auf. Sie folgten der Seniorin von der Haltestelle Egertweg zur Ludwig-Beck-Straße. Dort entrissen sie ihr

Social News Archiv 0 Kommentare

Krumbach – Streit unter Asylbewerbern

Am Samstag, 31.10.2015, 11.30 Uhr, kam es in einer Asylbewerberunterkunft zu einem heftigen Streit. Ein ehrenamtlicher Helfer verständigte schließlich die Polizei. Anlass des Streits war wohl die Feststellung von nicht

Social News Archiv 0 Kommentare

Ebersbach – „Gestohlenes Auto“ rasch wieder gefunden

Am Mittwochabend gegen 20 Uhr wurde ein Autodiebstahl in Ebersbach gemeldet. Die Beamten des Polizeipostens setzten sich mit der 83-jährigen Autofahrerin in Verbindung, die auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes wartete.

Social News Archiv 0 Kommentare

Günzburg – Gefährliche Körperverletzung

Am gestrigen Freitag gegen 11.40 Uhr geriet im V-Markt ein 68-jähriger Mann mit einem 69-Jährigen in einen verbalen Streit, während dem der Jüngere durch den Älteren beleidigt wurde. Nachdem sich

Social News Archiv 0 Kommentare

Heidenheim – Schläger prügeln auf Hausbewohner ein

Nach einer Auseinandersetzung in der Härtsfeldstraße ermittelt die Polizei wegen gefährlicher Körperverletzung Nach derzeitigem Ermittlungsstand suchten vier vermummte Personen das Gebäude gegen 23 Uhr auf. Zwei gingen in das Obergeschoss,

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar