Ehingen – Jugendlicher zu schnell unterwegs

Ehingen – Jugendlicher zu schnell unterwegs

Offensichtlich technisch verändert war ein Mofa, mit dem ein Junge unterwegs war

Deutlich schneller als die erlaubten 25 km/h war am Donnerstag gegen 11.40 Uhr in der Münsinger Straße ein 16-Jähriger mit seinem Mofa unterwegs. Deshalb kontrollierten ihn Beamte des Polizeirevier Ehingen. Sie stellten fest, dass offensichtlich technische Veränderungen an dem Fahrzeug vorgenommen wurden, damit es eine höhere Geschwindigkeit erzielt. Die Beamten beschlagnahmten das Mofa und gaben ein technisches Gutachten in Auftrag. Den Jungen erwartet eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz.

Previous Ulm - Lieferwagen erfasst Fußgängerin
Next Uhingen - Kradlenker verletzt sich schwer

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Zum letzten Mal: SAUSCHNEIDN im Podium

Wenn der Prinz ein Saubär ist… Zum letzten Mal: SAUSCHNEIDN im Podium. Die letzten beiden Gelegenheiten, Ewald Palmetshofers Mütterspiel SAUSCHNEIDN zu sehen, bieten sich am Freitag, dem 15. Mai, und

Social News Archiv 0 Kommentare

Streit im Bierzelt

Neu-Ulm: Drei junge Männer, im Alter von 25 – 30 Jahren, verhielten sich am gestrigen Freitagabend ungebührlich im Festzelt eines Dorffestes in einem Stadtteil von Neu-Ulm. Daraufhin wurden sie aus

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Smartphone und Geldbörse geraubt

Ein 26-Jähriger ist in der Nacht zum Samstag in Ulm überfallen worden Er ging gegen 3.30 Uhr von der Schwörhausgasse in Richtung Lautengasse. Unter der Brücke näherte sich hinter ihm

Social News Archiv 0 Kommentare

Günzburg – Ladendiebstahl mit Beleidigung und Widerstand

Am gestrigen Samstag – 20.08.2016 – meinte ein 21-jähriger polnischer Staatsangehöriger, dass jegliche Waren in deutschen Geschäften zum Mitnehmen ohne Gegenleistung ausliegen würden. Somit suchte der junge Mann um die

Social News Archiv 0 Kommentare

Mehrere Brände in Kempten – Kripo sucht Zeugen

Mehrere Brände im Stadtgebiet Kempten nördlich der Lindauer Straße beschäftigten gestern Abend zwischen 21.35 Uhr und 22.10 Uhr Feuerwehr und Polizei. Zunächst brannte ein Papiercontainer Am Göhlenbach. Nach 20 Minuten

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Zuerst geschlägert und den Rest der Nacht im Polizeigewahrsam verbracht

Am Sonntag kam es um Mitternacht in einer Shisha Bar zu einem Streit zwischen zwei Männern. Einer der beiden hatte sich zuvor so verhalten, dass er mehrfach aufgefordert wurde, die

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar