Ulm – Rabiater Ladendieb

Ulm – Rabiater Ladendieb

Pfefferspray musste ein Detektiv einsetzen, um einen Ladendieb zu bändigen

Mit der Andeutung, er habe eine Waffe in seiner Jackentasche, versuchte am Donnerstagnachmittag kurz vor 15.00 Uhr ein Ladendieb seine Verfolger im Fischerviertel abzuschütteln. Ein Detektiv ließ sich davon nicht einschüchtern und setzte den Mann mit Pfefferspray außer Gefecht. Zuvor hatte der 21-jährige Dieb mehrere Parfüms aus einem Kaufhaus in der Innenstadt entwendet. Das hatte der Detektiv beobachtet. Als er den jungen Mann ansprach, nahm dieser Reißaus. Das Polizeirevier Ulm-Mitte ermittelt nun wegen eines räuberischen Diebstahls gegen den 21-Jährigen. Eine Waffe hatte der junge Mann nicht dabei.

Previous Kriminalstatistik 2015 des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West
Next Ulm - Lieferwagen erfasst Fußgängerin

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Wiggensbach – Auseinandersetzung in Asylbewerberunterkunft

Zu einer körperlichen Auseinandersetzung kam es in dortiger Asylbewerberunterkunft zwischen einem 25- und 26-jährigen Pakistani. Um was es in diesem vorausgegangenen Streit ging, konnte bislang nicht abschließend geklärt werden. Aus

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Einsätze in Asylbewerberunterkunft

Gestern Nachmittag wurde die Polizeiinspektion Neu-Ulm vom Sicherheitsdienst der Gemeinschaftsunterkunft in der Ringstraße darüber alarmiert, dass ca. 20 Personen in der Unterkunft randalieren würden. Die Personen sollen Gegenstände und Betten

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – 19-Jähriger wird durch Messerstich schwer verletzt

Ein Streit endete am Mittwoch mit einem Gewaltdelikt Die beiden beteiligten 19-jährigen Männer kennen sich und hatten sich wegen einem schwelenden Streit zu einer Aussprache verabredet. Sie trafen sich gegen

Social News Archiv 0 Kommentare

Leipheim – Kein Führerschein und keine Zulassung

Gestern in den Nachmittagsstunden kontrollierten Zivilfahnder der Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm auf dem Parkplatz der Tank- und Rastanlage der BAB A8 bei Leipheim einen Pkw mit vermeintlich spanischer Zulassung. Die Fahrzeugführerin, eine

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm- Körperverletzung

Am 01.04.2016 um 23:07 Uhr schlug in einem Linienbus in Neu-Ulm, Bushaltestelle Hasenweg, ein unbekannter Fahrgast den Busfahrer mit der Faust ins Gesicht. Offensichtlich war der Fahrgast verärgert, dass er

Social News Archiv 0 Kommentare

Illertissen – Bande begeht räuberischen Diebstahl in Drogeriemarkt

Am Samstagmittag betraten drei südländische Männer im Alter zwischen 30 und 60 Jahren einen Drogeriemarkt in der Illertissener Innenstadt. Einer der Täter entnahm insgesamt sieben hochwertige Parfümflaschen im Wert von

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar